Prof. Wagner in Wien, Brüssel, Rom und Zürich

Seine Thematiken bezogen sich auf die Herausforderungen der Globalisierung sowie Herausforderungen des Strukturwandels und des zurückgehenden Wirtschaftswachstums in China.


Vorträge auf internationalen Kongressen und Workshops

Prof. Dr. Helmut Wagner, Inhaber des Lehrstuhls für Volkswirtschaftslehre, insb. Makroökonomik an der FernUniversität in Hagen, war in den letzten beiden Wochen zu Vorträgen auf internationalen Kongressen und Workshops in Wien, Brüssel und Rom. Er wird diese Woche noch zu einer Tagung nach Zürich fliegen.

Die Vortragsthematiken bezogen sich auf die Herausforderungen der Globalisierung sowie Herausforderungen des Strukturwandels und des zurückgehenden Wirtschaftswachstums in China.

Proe | 30.06.2015