Bewerbungstraining für Studentinnen

Der AStA der FernUniversität bietet in der Bildungsherberge Seminare unter der Leitung der Personalentwicklerin Dorothea Heimann an.


Noch wenige Plätze frei für Angebote im September und November

Es gibt noch einige wenige freie Plätze im Bewerbungstraining für Frauen: Die Seminare werden in der Bildungsherberge in Hagen angeboten für die Wochenende 12. und 13. September oder 28. und 29. November 2015. Ziel des Bewerbungstrainings ist es, die Teilnehmerinnen sachlich und persönlich fit zu machen für eine erfolgreiche Bewerbung. Dazu gehören zu 50 Prozent eine gute Selbstdarstellung und vor allem Übung darin, sich zu präsentieren. Die Trainerin berät auch bei der Erstellung einer Bewerbungsmappe. Deshalb empfiehlt es sich, den eigenen Laptop mitzubringen.

Da die Seminare unter der Leitung der Personalentwicklerin Dorothea Heimann durch den Allgemeinen Studierenden-Austausch gefördert werden, sind sie nur für ordentlich eingeschriebene Studierende belegbar. Die Teilnahmegebühr beträgt 51 €, bei einer Übernachtung 71 € und bei zwei Übernachtungen 86 €. Die Anmeldung für das jeweilige Seminar oder auch noch offene Fragen nimmt entgegen: kornelia.ellinger@asta-fernuni.de (AStA-Referentin für Gleichstellung und BAföG)

Bitte bei der Anmeldung folgende Daten angeben: Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Matrikelnummer, Anreisezeit und Übernachtungswunsch. Ort der Veranstaltung ist die Bildungsherberge, Roggenkamp 10, 58093 Hagen. Sobald der entsprechende Teilnahmebetrag überwiesen ist, erfolgen Bestätigung und Informationen zu Anreise und Ablauf.

proe | 18.08.2015