Zwei Vorträge im Mathematischen Kolloquium

Themen sind am 4. April „Ghost Seats in the Basque Parliament“ und „Borda vs. Condorect vs. Plurality: The Power and Size of Voter Groups”.


Vortragende sind Prof. Dr. Annick Laruelle und Prof. Dr. Stefan Napel

Im Mathematischen Kolloquium trägt Prof. Dr. Annick Laruelle von der Universität des Baskenlandes, Spanien, am Montag, 4. April, um 16 Uhr über das Thema „Ghost Seats in the Basque Parliament“ vor. Prof. Dr. Stefan Napel, Universität Bayreuth, spricht ab 17.15 Uhr über „Borda vs. Condorect vs. Plurality: The Power and Size of Voter Groups”. Veranstaltungsort ist das TGZ-Gebäude der FernUniversität in 58097 Hagen, Universitätsstr. 11, 4. OG, Raum E08. Alle Interessierten sind willkommen.

Gerd Dapprich | 21.03.2016