Start für sechs neue Azubis

Für sechs junge Menschen beginnt nun eine spannende Zeit an der FernUniversität: Sie machen einen großen Schritt in ihre berufliche Zukunft im kaufmännischen und technischen Bereich.


Zwölf Menschen stehen auf dem zentralen Platz des FernUni-Campus: Erfahrene Kolleginnen und Kollegen der FernUni begleiteten die neuen Azubis über den Campus.
Erfahrene Kolleginnen und Kollegen der FernUni begleiteten die neuen Azubis über den Campus.

Sechs junge Frauen und Männer sind jetzt an der FernUniversität in ihre Ausbildung gestartet: Maria Will, Angelika Langwald, Vanessa Kusch (jeweils Kauffrau für Büromanagement), Marius Henneken (Kaufmann für Büromanagement), Fabian Bürger und Lukas Schwerin (jeweils Fachinformatiker Systemintegration).

Tipps & Infos

Die Sonne begrüßte die neuen Auszubildenden an ihrem ersten Tag – ebenso wie Ausbildungsleiterin Karin Moldenhauer, die die Gruppe über den Campus begleitete. Nach einem Frühstück in der Mensa gab’s direkt einen offiziellen Fototermin. Anschließend stellten sich Holger Wittstock als Fachausbilder, Ulrike Kristan aus der Personalabteilung, Daniel Löffler für den Personalrat sowie Mara Krax und Jan Hendrik Wupper für die Jugend- und Auszubildendenvertretung vor.

Sie gaben den Nachwuchskräften wichtige Informationen und Starttipps mit. Zur Abrundung des Tages lernten die neuen Azubis das Logistikzentrum der Hochschule kennen.

Anja Wetter | 18.08.2016