Eröffnung des Masterstudiengangs Soziologie

Zum Wintersemester 2016/17 startet der Masterstudiengang Soziologie – Zugänge zur Gegenwartsgesellschaft an der FernUniversität. Wir übertragen die Eröffnungsfeier am 7. Oktober teilweise live.


Die Gesellschaften unserer Gegenwart befinden sich in einem rasanten Wandel – und dieser Wandel verläuft alles andere als geordnet. Im neuen Masterstudiengang Soziologie – Zugänge zur Gegenwartsgesellschaft erwerben die Studierenden an der FernUniversität Werkzeuge, um die Vielfältigkeit dieses Wandels reflektieren und in ihren jeweiligen Tätigkeits- und Berufsfeldern gestalten zu können. Verantwortlich für den Studiengang, der erstmals zum Wintersemester 2016/17 startet, sind die Lehrenden des Instituts für Soziologie.

Die Eröffnungsfeier am 7. Oktober beginnt um 10:45 Uhr im Seminargebäude der FernUniversität in Hagen, Universitätsstraße 33, Raum 4+5.

Loading the player ...

Das Programm der Eröffnungsfeier am 7. Oktober:

10.45 Uhr:

Anmeldung und Come Together im Foyer

11.00 Uhr:

Eröffnung durch den Vorsitzenden der Studiengangskommission Prof. Dr. Uwe Vormbusch

11.15 Uhr:

„... in welcher Gegenwart leben wir eigentlich?!“ Vier soziologische Zugänge zur Gegenwartsgesellschaft:

  • Soziologie I Allgemeine Soziologie und Soziologische Theorie
  • Soziologie II Soziologische Gegenwartsdiagnosen
  • Soziologie III Organisationssoziologie und qualitative Methoden
  • Arbeitsbereich: Ernsting's family-Junior-Stiftungsprofessur für Soziologie familialer Lebensformen, Netzwerke und Gemeinschaften

12.00 Uhr:

„...die Gegenwart des Studiums“: Vorstellung des Curriculums durch die Lehrenden

12.30 Uhr:

Mittagspause

13.15 Uhr:

Mittagsvorlesung von Prof. Jo Reichertz (Kulturwissenschaftliches Institut Essen): Alltägliche Praktiken in der Gegenwartsgesellschaft – wie wir aus soziologischen Perspektiven verstehen, was wir hören

14.15 Uhr:

Was ist was in der FernUni-Lehre: Moodle, Moocs und Mediathek

15.00 Uhr:

Kaffeepause

15.30 Uhr:

Virtuelle und physische Bibliotheksführung mit Dr. Sandra Caviola, Fachreferat Soziologie

16.15 Uhr:

Science Slam „... in welcher Gesellschaft leben wir denn eigentlich?“ mit anschließender Podiumsdiskussion der Hochschullehrerinnen und -lehrer

17.15 Uhr:

Sektempfang und Imbiss im Foyer

Hinweis:

Die beiden Einheiten am Nachmittag (Was ist was der FernUni-Lehre: Moodle, Moocs und Mediathek und Virtuelle und physische Bibliotheksführung) werden nicht übertragen.

Oliver Baentsch | 07.10.2016