Hochschulwahlversammlung

Wahl: Stift macht Kreuz in Kästchen Foto: Thinkstock

Seit 1. Oktober 2014 ist das neue Hochschulzukunftsgesetz (HZG) NRW in Kraft. Auf Grundlage dieses Gesetzes wird sich in Kürze auch an der FernUniversität die Hochschulwahlversammlung als neues Gremium konstituieren.

Die Hochschulwahlversammlung besteht zur Hälfte aus sämtlichen Mitgliedern des Senats und zur Hälfte aus sämtlichen Mitgliedern des Hochschulrats. Stimmberechtigte Mitglieder der Hochschulwahlversammlung sind alle stimmberechtigte Senatsmitglieder sowie die externen Mitglieder des Hochschulrats. Zentrale Aufgabe der Hochschulwahlversammlung ist die Wahl der hauptamtlichen Rektoratsmitglieder.