Rubriken

FernUni-News

Berichte

  • Blick hinter die Kamera

    Die künftigen Gesichter der FernUniversität beim Fotoshooting

    Sie hatten Sonne im Gepäck und ein Lachen im Gesicht: 18 Studierende haben sich einen Tag lang auf dem Campus der FernUniversität in Hagen fotografieren lassen – und hatten viel Spaß dabei. [08.09.2014]

  • Spitzenbewertung bei Professorinnenprogramm

    Wissenschaftskonferenz lobt herausragende Vorbilder für chancengerechte Hochschulen

    Das Gleichstellungskonzept der FernUni überzeugte: Sie kam unter die besten zehn Bewerberinnen und kann nun Anschubfinanzierungen für bis zu drei Professorinnenstellen erhalten. [03.09.2014]

  • Wie der Fußball unsere Sprache prägt

    Fußball-WM 2014: FernUni-Absolvent Dr. Roman Beliutin forscht zur Bedeutung von Fußball-Metaphern

    „Das Runde muss ins Eckige!“ Warum uns diese und ähnliche Phrasen geläufig sind? Was das über unsere Gesellschaft sagt? Darüber sprach Dr. Roman Beliutin im Hagener Forschungsdialog an der FernUniversität in Hagen. [29.05.2014]

  • Mit Deutschlandstipendium Lehrerin angestellt

    Mitgliederversammlung der Gesellschaft der Freunde der FernUniversität

    FernUniversität, Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler profitieren vielfältig vom Engagement ihrer Freunde. Wie, schilderte eine Stipendiatin, die in Indien eine Schule leitet. [27.05.2014]

  • Von Zirkuselefanten, Rettungsschirmen und Fraktionsdisziplin

    Politiker Wolfgang Bosbach erzählt im „Lüdenscheider Gespräch“ von 20 Jahren im Bundestag

    Hinter die Kulissen der Bundespolitik blickten gut 60 Gäste beim Lüdenscheider Gespräch mit CDU-Politiker Wolfgang Bosbach. [27.05.2014]

  • FernUniversität erhält DHV-Gütesiegel

    Hagener Hochschule für faire und transparente Berufungsverhandlungen ausgezeichnet

    Der Deutsche Hochschulverband (DHV) hat die FernUniversität als bundesweit vierte Hochschule für faire und transparente Berufungsverhandlungen ausgezeichnet. [26.05.2014]

  • Viel Spaß beim Altstadtlauf in Lippstadt

    FernUni-Team erfolgreich beim 5-km-Lauf

    Die Team-Mitglieder würden sich sehr freuen, wenn im nächsten Jahr noch mehr FernUni-Studierende teilnehmen würden. [26.05.2014]

  • Sloterdijk und die Soziologie

    Soziologische Fachtagung zur Philosophie Peter Sloterdijks an der FernUniversität

    Passt Peter Sloterdijks Zorn-Begriff auch in die Soziologie? Diese Frage war ein Thema der Tagung der Sektion Soziologische Theorie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS) in Hagen. [22.05.2014]

  • Kasachische Bildungsfachleute an der FernUniversität

    Erfahrungen ausgetauscht und Kooperationsmöglichkeiten gesucht

    Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kasachischer Universitäten und Institute interessierten sich für Innovationsmethoden und Lerntechnologien. [06.12.2013]

  • E-Books bedrängen Bibliotheken

    FernUni-Bibliothekar Dr. Eric Steinhauer über das Urheberrechtsgesetz in Zeiten des E-Books

    Setzt sich das E-Book durch, wird es den Buchmarkt und das Buch selbst radikal verändern. Dr. Eric Steinhauer erklärte bereits jetzt bestehende Probleme beim Urheberrecht. [06.12.2013]

  • Ein Schritt in Richtung Zukunft

    Dies Academicus der FernUniversität bestens besucht - Aufzeichnung steht im Netz bereit

    Bei der akademischen Feier der FernUniversität wurden auch Absolventinnen und Absolventen, Promovendinnen und Promovenden für ihre hervorragenden Abschlussarbeiten geehrt. [06.12.2013]

  • Was wollen wir bewahren?

    13. Fachgruppentagung „Geschichte der Psychologie“ an der FernUniversität

    Lehren aus der Forschungsgeschichte? Psychologinnen und Psychologen diskutierten sie bei einer Tagung in Hagen. [26.09.2013]

  • Den Arbeitgeber FernUniversität gezielt ausgewählt

    Hagener Hochschule begrüßte sieben neue Auszubildende und beglückwünschte acht

    Fünf neue Azubis werden zu Kaufleuten für Bürokommunikation ausgebildet, zwei sind angehende Fachinformatiker in den Fachrichtungen Systemintegration und Anwendungsentwicklung. [24.09.2013]

  • Fachgruppentagung Sozialpsychologie in jeder Hinsicht ein voller Erfolg

    Eine der größten wissenschaftlichen Veranstaltungen an der FernUniversität

    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren von der FernUniversität und der gesamten Organisation beeindruckt. Verantwortlich waren Prof. Stefan Stürmer und Prof. Anette Rohmann. [24.09.2013]

  • Folgen von Gewalt in Medien: Aggressiver denken, weniger Mitleid mit dem Opfer

    Vortrag der Sozialpsychologin Prof. Barbara Krahé im Hagener Forschungsdialog

    Computerspieler sind für die Potsdamer Professorin Barbara Krahé keine „Amokläufer im Wartestand“, doch Gewaltdarstellungen steigern die Aggressionsbereitschaft durchaus. [24.09.2013]

  • „Investition in die Zukunft“: FernUni-Freunde finanzieren Stipendien für Studierende

    Mitglieder über positive Entwicklung der FernUniversität erfreut

    Die stetig steigenden Studierendenzahlen zeigen, dass die Hochschule auf einem guten Weg ist. [31.05.2013]

  • Rhetorik-Workshop für FernUni-Absolventen

    Verstehen wie Medien funktionieren

    Ruhig und besonnen bleiben: Die Teilnehmenden lernten, wie sie mit Journalistinnen und Journalisten am besten umgehen. [31.05.2013]

  • „Ein Glücksfall für die FernUniversität“

    FernUni-Pionier Prof. Dieter Pumplün zu seinem 80. Geburtstag geehrt.

    Dafür kamen Freunde, Familie, ehemalige Schülerinnen und Schüler sowie Kolleginnen und Kollegen zu einem Fest-Kolloquium zusammen. [06.03.2013]

  • Zwischen Anpassung und Widerstand

    Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen im „Lüdenscheider Gespräch“

    Die Veranstaltung fand im Rahmen des „Hagener Forschungsdialogs“ im Kulturhaus Lüdenscheid statt. [06.03.2013]

  • Ein guter Ort, um über Zukunftsperspektiven von Bildung zu sprechen

    Auftakttagung „Zukunftsschulen NRW“: FernUniversität war Gastgeberin

    Rektor Helmut Hoyer zeigte viele Übereinstimmungen zwischen dem „neuen Lernen“ in Schulen und dem Lern- und Betreuungssystem der Hagener Universität auf. [06.03.2013]

  • Gezielte Unterstützung für „Frau Doktor“

    Zehn Jahre FernUni-Promovendinnennetzwerk

    In den vergangenen zehn Jahren ist das Netzwerk kontinuierlich gewachsen, es hat jetzt rund 120 Mitglieder. [06.03.2013]

  • Grenzüberschreitender Workshop wurde „Projekt des Monats“

    Auszeichnung durch Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds – PD Dorothée de Nève Mitveranstalterin

    Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus Tschechien, Deutschland und Österreich konnten eigene Projekte präsentieren, ihre Fähigkeiten erweitern und sich vernetzen. [05.03.2013]

  • 8. Fernstudientag: Die FernUniversität beriet vor Ort

    Regional- und Studienzentren beteiligten sich an bundesweiter Aktion

    Am 22. Februar engagierten sich die FernUni-Zentren Berlin, Bonn, Coesfeld, Frankfurt am Main, Hagen, Hamburg, Herford, Neuss, Nürnberg, Rheine und Stuttgart mit unterschiedlichen Angeboten. [05.03.2013]

  • Europa ist wichtig für Alumni der FernUniversität

    Rechtswissenschaftliche Fakultät ehrte Absolventinnen, Absolventen, Doktorinnen und Doktoren

    Ein starkes Europa mit einem gemeinsamen Rechtsraum ist wichtig für die Wirtschaft und für die Menschen, machte der Bundestagsabgeordnet Prof. Patrick Sensburg deutlich. [12.12.2012]

  • Facebook-Tagebuch von FernUni-Studierenden

    Berichte zum Seminar „Governance im politischen System der BRD – Politische Kooperation und Interdependenzbewältigungen in der Praxis“

    Im Fokus stand die Frage: "Wie funktioniert die Kommunikation zwischen politischen Akteuren?" [11.12.2012]

  • „Generation Smartphone“ staunt über Konstruktion des ersten Computers der Welt

    Zuse-Ausstellung der FernUniversität begeistert Erwachsene und Jugendliche

    Prof. Horst Zuse, Sohn des Computerpioniers Konrad Zuse, führte bei der Vernissage durch die FernUni-Ausstellung, die über das Leben und Wirken seines Vaters informiert. [11.12.2012]

  • Facetten des Mensch-Tier-Verhältnisses

    UNESCO-Welttag der Philosophie trifft auf engagiertes Publikum

    Das Thema „Wie die Tiere?! Der Mensch und seine Natur“ ist nicht nur gerade in Mode, sondern wirft auch mehrere klärungsbedürftige, die Philosophie herausfordernde Fragen auf. [11.12.2012]

  • Wissenschaftliche Tagung über „Konstitutionalismus in Europa“ in Berlin

    Friedrich-Ebert-Stiftung und Dimitris-Tsatsos-Institut der FernUni gemeinsame Veranstalter

    Der Prozess der Einigung und Konstitutionalisierung Europas bleibt ohne seine historische Tiefendimension unverständlich. Mit ihm befasste sich die Tagung in Berlin. [11.12.2012]

  • Erfreulicher Blick zurück auf das Studium bei Alumni-Feier in Budapest

    Erstklassige Leistungen im Mathematik-Studium: Gábor Tóth erhielt DAAD-Preis

    „Wie können wir uns gegenseitig unterstützen und was können wir unserer Alma Mater zurückgeben?“ fragten sich Absolventinnen und Absolventen im Fernstudienzentrum. [06.12.2012]

  • Europas größte Fachmesse für Personalmanagement

    "Zukunft Personal": FernUni-Expertin nahm an Podiumsdiskussion teil

    Die Zentrale Studienberatung und Fakultäten informierten über das Studienangebot der größten deutschen Universität. [06.12.2012]

  • Ein Marktplatz für Gedanken

    25 Jahre Forum Philosophicum – Festveranstaltung am 5. September

    Das Forum Philosophicum soll das Gespräch zwischen Philosophen und der Öffentlichkeit fördern sowie Interessierte über aktuelle wissenschaftliche Debatten informieren. [06.09.2012]

  • Viel erreicht, aber noch lange nicht am Ziel

    25 Jahre Gleichstellungsarbeit an der FernUniversität

    Von der Jubiläumsveranstaltung gibt es einen Videostream im Internet. Das Internetportal „Recht und Gender“ ist Teil des FernUni-Lehrangebots. [06.09.2012]

  • Azubi-Triathlon mit Radeln, Paddeln und Grillen

    Anstrengender Spaß bei Teambildungsmaßnahme für FernUni-Nachwuchs

    Wie schon in den vergangenen beiden Jahren hatte die Jugend- und Auszubildendenvertretung der Hochschule für die Azubis einen Tag mit Sport und Spaß organisiert. [05.09.2012]

  • Die Mathematik-Bibliothek ist umgezogen

    Integration des Mathematikbestands in den Gesamtbestand bringt viele Vorteile

    Mit dem Umzug der Fachbibliothek Mathematik sind die Umbauarbeiten in der Bibliothek vorerst beendet. Insbesondere die erweiterten Öffnungszeiten sind ein großer Vorteil des neuen Standorts. [05.09.2012]

  • „Talk first! ...erst zum Mediator“

    „Mediatorentag“ im ehemaligen Bonner Bundestagsplenarsaal

    Die Veranstaltung organisierten die Deutsche Gesellschaft für Mediation (DGM) und die FernUniversität in Hagen in enger Kooperation mit der Dachorganisation Deutsches Forum für Mediation (DFfM). [05.07.2012]

  • Neubauten feierlich eingeweiht: „Wir brauchten mehr Platz“

    KSW-Gebäude und Seminartrakt auf dem Campus eröffnet

    Zwei Jahre nach dem ersten Spatenstich eröffnete die FernUni ihr neues Fakultätsgebäude und den Seminartrakt. [05.07.2012]

  • Keine einfachen Antworten auf brisante Fragen der Bioethik

    Patientenverfügung Thema der Berliner Sommerschule der FernUniversität

    Die Veranstaltung des Lehrgebietes Praktische Philosophie I konnte mit international renommierten Fachleuten als Dozenten aufwarten. Es gab Diskussionen mit dem Ethikrat und Politikern. [04.07.2012]

  • SDPS-Konferenz war ein Höhepunkt in der Karriere von Prof. Bernd Krämer

    FernUniversität war Mitorganisatorin – Hochkarätige Experten kamen nach Berlin

    Der Hagener Experte für den Einsatz neuer Medien und Technologien in der Lehre gehört zu den renommiertesten Mitgliedern der Society for Design and Process Science. [04.07.2012]

  • „Ernsting´s family-Junior-Stiftungsprofessur“ für die FernUniversität

    Vertragsunterzeichnung: Bewährte Kooperation erweitert – Im Fokus steht die Familie

    Knapp 500.000 Euro stellt die EHG Service GmbH, Coesfeld – Muttergesellschaft der Ernsting’s family GmbH & Co KG –, der FernUniversität in einem Zeitraum von sechs Jahren für eine soziologische Junior-Stiftungsprofessur zur Verfügung. [09.03.2012]

  • Internationale Nachwuchstagung mit FernUni-Beteiligung

    „Ost- und westeuropäische Perspektiven auf politische und gesellschaftliche Transformationen“

    Die Veranstaltung wurde von PD Dr. Dorothée de Nève, FernUniversität, Prof. Dr. Dieter Segert, Universität Wien, sowie von Prof. Dr. Jaroslav Kučera und Dr. Vladimir Handl, Karls-Universität Prag, organisiert. [09.03.2012]

  • Abschlussworkshop „DFG-Leistungszentren“ an der FernUniversität

    Innovatives Informationsmanagement für die Wissenschaft

    Mit den Projektergebnissen, die vier Hochschulen präsentierten, zeigte sich DFG-Programmdirektorin Dr. Sigrun Eckelmann sehr zufrieden. [09.03.2012]

  • Zielgerichtet übers Wunschfach informiert

    FernUniversität präsentierte sich am 7. März beim SIHK-Hochschultag

    Workshops statt Vorträge: Mit neuem Konzept präsentierten sich vier Hochschulen beim 7. SIHK-Hochschultag in Hagen. Prof. Stefan Stürmer stellte im FernUni-Workshop das Fach Psychologie vor. [09.03.2012]

  • Mehr als nur ein Koffer in Berlin: Neue lokale Alumni-Gruppe gegründet

    Absolventinnen und Absolventen engagieren sich für die FernUniversität

    Der Absolventenkreis in der Gesellschaft der Freunde der FernUniversität möchte an den Standorten der 13 Regionalzentren sein Netzwerk erweitern. Berlin macht den Anfang. Das war auch Thema beim Jahrestreffen in Hagen. [08.12.2011]

  • Fernstudium in Österreich weiter ausbauen

    Neue Kooperationsvereinbarung von FernUniversität und Johannes Kepler Universität Linz

    2.600 Österreicherinnen und Österreicher nutzen die Studienangebote der FernUniversität. Zusammen mit ihrer Partnerin Johannes Kepler Universität Linz (JKU) sieht sie noch erheblichen Bedarf in der Alpenrepublik. [08.12.2011]

  • Chancengerechtigkeit erfordert auch gerechte Finanzströme

    Hochschultag der FernUniversität mit Ehrung der besten Absolventinnen und Absolventen

    Die Politik dürfe nicht nur von den Universitäten fordern, sie müsse das Erreichte auch würdigen, betonte Rektor Prof. Helmut Hoyer beim Dies Academicus 2011 der FernUniversität. [08.12.2011]

  • FERN neu buchstabiert: F wie Familie, E wie Enthusiasmus, R wie Reisen, N wie Neugier

    Bei Alumni-Feiern berichten Absolventinnen und Absolventen aus dem Studierendenleben

    Immer mehr Studierende fühlen sich eng und dauerhaft mit „ihrer“ Universität verbunden. So waren die drei zentralen Feiern für Absolventinnen und Absolventen des Jahres 2011 sehr gut besucht. [08.12.2011]

  • Philosophie-Symposium: Sind humanitäre Interventionen gerechte Kriege?

    FernUni-Veranstaltung zum Welttag der Philosophie

    Ist eine humanitäre Intervention gerechtfertigt, wenn sie – wie zuletzt in Libyen im März dieses Jahres – die Bevölkerung des Landes vor Angriffen des eigenen Regimes schützen soll? [08.12.2011]

  • Neues Lehrgebiet für Technologie- und Innovationsmanagement

    Gemeinsame Professur der FernUniversität mit Fraunhofer-Institut IAO

    Prof. Joachim Warschat, Leiter des neuen Lehrgebiets, ist gleichzeitig Institutsdirektor am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO in Stuttgart. [08.12.2011]

  • „Wir sind FernUni“: Studierenden-Fotos auf der Homepage

    Fotoshooting mit Studierenden für die Homepage

    Auf unseren Aufruf „Werde ein Gesicht der FernUni-Homepage“ hin haben sich von Hamburg bis München rund 30 Studentinnen und Studenten beworben. [07.12.2011]

  • Mehr Sicherheit auf dem Campus

    Notrufsäulen an Frauenparkplätzen sind jetzt in Betrieb

    Um die Sicherheit auf dem Campus zu erhöhen, stehen seit einiger Zeit auf dem Gelände der FernUniversität in Hagen zwei Notrufsäulen. [07.12.2011]

  • Genauso schön wie ein Tagungshotel

    Bildungsherberge der Studierendenschaft der FernUni ist größer geworden

    Auf insgesamt knapp 1.000 qm Nutzfläche befinden sich jetzt 29 modern und gemütlich eingerichtete Zimmer, drei mit modernster Technik ausgestattete Seminarräume und Büros. [07.12.2011]

  • NRW-Justizminister Thomas Kutschaty: „Ihr Einsatz wird sich auszahlen!“

    Absolventenfeier der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

    Für die Bachelor- und Master-Absolventinnen und -Absolventen sowie für die Promovendinnen und Promovenden der Rechtswissenschaftlichen Fakultät war ihre Abschlussfeier etwas ganz Besonderes. [07.12.2011]

  • Präsentieren in englischer Sprache

    Treffen des FernUni-Netzwerkes Promovendinnen

    14 Nachwuchswissenschaftlerinnen aus allen vier Fakultäten nahmen an dem Seminar „Academic English“ teil, das Christine Charon von der FernUni-Gleichstellungsstelle organisiert hatte. [07.12.2011]

  • Die Einen kommen - die Anderen bleiben

    Infotag und erster Arbeitstag für neue Azubis - Vorgänger beendeten mit sehr guten Erfolgen ihre Ausbildungen

    Die neuen FernUni-Azubis konnten ihren neuen Arbeitgeber kennenlernen. Ihre Vorgängerinnen und Vorgänger wurden für ihre teilweise hervorragenden Abschlüsse geehrt. [29.08.2011]

  • Barrierefrei zur Mensa

    Neuer Aufzug erleichtert Zugang – Mit Bundesmitteln gebaut

    Bisher mussten Rollstuhlfahrer, Gehbehinderte und Eltern mit Kinderwagen einen Umweg durch das Philipp-Reis-Gebäude in Kauf nehmen oder mühsam die Treppe benutzen. [29.08.2011]

  • „Wenn es die FernUni nicht gäbe, müsste man sie erfinden“

    Bundestagsabgeordnete von FDP und CDU besuchen die FernUniversität

    Die Bundestagsabgeordneten Heiner Kamp (FDP) und Prof. Dr. Patrick Sensburg (CDU) informierten sich in Hagen über das „Erfolgskonzept FernUniversität“ mit über 75.000 Studierenden. [29.08.2011]

  • Wer studiert eigentlich an der FernUniversität?

    Antrittsbesuch der NRW-Wissenschaftsministerin in Hagen

    Svenja Schulze wollte mehr über die auch für die Landesregierung und ihre Bildungspolitik wichtige Studierendengruppe erfahren. [26.08.2011]

  • Auf kurzen Wegen effektiv zusammenarbeiten

    Richtfest auf dem Campus: Betreuung sichern, Wachstum ermöglichen

    Das neue Gebäude für die Fakultät KSW und das benachbarte Seminargebäude bringen die FernUniversität ihrem Ziel, den größten Teil ihrer Hagener Beschäftigten auf dem Campus zu konzentrieren, ein großes Stück weiter. [26.08.2011]

  • Schüler und FernUni-Wissenschaftler stellten gemeinsames Buch vor

    „Global-Lokal – Migration und Identität“ zeichnet Migrationsbewegungen in Worten und Karten nach

    Die Publikation ist das Ergebnis eines dreijährigen Kooperationsprojektes zwischen dem Hagener Albrecht-Dürer-Gymnasium und dem Institut für Geschichte und Biographie der FernUniversität [16.06.2011]

  • Die hohe Kunst des Redens gelernt

    Der Absolventenkreis der FernUniversität in Hagen hat ein Rhetorik-Seminar angeboten. Für alle, die nicht teilnehmen konnten, haben wir in einem Podcast mit dem Leiter Professor Dr. Gerd Wassenberg wichtige Tipps zum Thema "Rhetorik" für Sie zusammengestellt. [15.06.2011]

  • Demokratisches Regieren im Vergleich

    Antrittsvorlesung von Prof. Michael Stoiber

    Aufstände in Ägypten, Tunesien und Libyen. Die vergangenen Monate haben gezeigt: Das Thema der Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Michael Stoiber, Leiter des FernUni-Lehrgebiets Vergleichende Politikwissenschaft, ist hoch aktuell und brisant. [15.06.2011]

  • „Fernstudium heute – ein Erfolgskonzept für die Zukunft“

    FernUniversität und Johannes Kepler Universität Linz präsentierten Erfolgskonzept in Wien

    Mit ihrer langjährigen und einzigartigen Kooperation haben die FernUniversität und die Johannes Kepler Universität Linz das Fernstudium zu einem festen Bestandteil der universitären Bildungslandschaft in Österreich gemacht. [10.06.2011]

  • Marketing im Wettbewerb der Regionen: Städte müssen wie Unternehmer handeln

    Konkrete Handlungsempfehlungen für Hagen aus Studien abgeleitet

    Ein wichtiges Marketinginstrument in Hagen ist der „Schaufensterwettbewerb“. Er wird vom Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement der FernUniversität wissenschaftlich begleitet. [09.06.2011]

  • „Cities in Balance“: Aus der Praxis in die Weiterbildung

    FernUniversität ist wissenschaftliche Partnerin bei EU-gefördertem Projekt

    Der demografische Wandel birgt auch viele Chancen. Praxiserfahrungen der CIB-Partner fließen in eine E-Learning-Weiterbildung der FernUniversität ein. [09.06.2011]

  • Rechtswissenschaftliche Fakultät ist für die Zukunft gut gerüstet

    Absolventinnen und Absolventen, Promovendinnen und Promovenden zum vierten Mal im Mittelpunkt

    Seit 2007 hat diese Absolventenfeier einen festen Platz im akademischen Leben der Fakultät. [11.03.2011]

  • Neues Gebäude für die FernUni-Druckerei

    Standort neben dem Logistikzentrum bietet Vorteile bei der Anbindung an den Versand

    Durch die räumliche Nähe ist eine umgehende Bearbeitung von Druckaufträgen möglich. [10.03.2011]

  • Prof. Peter Brandt neues Mitglied im Hochschulrat

    Ministerin Svenja Schulze überreichte dem Hagener Historiker die Ernennungsurkunde

    Die NRW-Innovationsministerin Svenja Schulze überreichte am 2. März Prof. Peter Brandt die Ernennungsurkunde als Mitglied des Hochschulrats der FernUniversität. [09.03.2011]

  • 52 FernUni-Alumni in Berlin geehrt

    Absolventinnen und Absolventen im neuen Regionalzentrum ausgezeichnet

    Bei einem Festakt verabschiedete die FernUniversität ihre ersten Absolventinnen und Absolventen im neuen Regionalzentrum Berlin. Mit einem kurzen Webvideo und einer Bildergalerie lassen wir diesen Abend Revue passieren. [08.12.2010]

  • Behinderung und Bologna-Prozess

    Jahrestagung der FernUni-Studierenden mit Behinderung und chronischer Erkrankung

    Thema der diesjährigen Tagung der FernUni-Studierenden mit Behinderung und chronischer Erkrankung in Karlsruhe war der „Vertrag von Bologna – 10 Jahre danach im Europäischen Vergleich und die Auswirkungen für behinderte und chronisch kranke Studierende“. [08.12.2010]

  • 600 Abschlüsse in vier Semestern

    FernUni-Studienzentren München und Nürnberg ehren Absolventinnen und Absolventen (Text mit Bildergalerie)

    Die Absolventenfeier in München war gleichzeitig auch eine Jubiläumsfeier, denn vor zehn Jahren hat das Südbayerische Fernstudienzentrum als Gemeinschaftsprojekt der FernUniversität und der TU München seine Arbeit aufgenommen. [08.12.2010]

  • Finanzierung der FernUniversität auf eine breitere Basis stellen

    Hochschultag mit Ehrung hervorragender Nachwuchswissenschaftler

    Die künftige Finanzierung der FernUniversität in Hagen war zentrales Thema beim Hochschultag der größten deutschen Universität. Altrektor Prof. Dr. Ulrich Battis stellte in seinem Vortrag vor allem Möglichkeiten zur begleitenden Finanzierung in den Mittelpunkt der Überlegungen. [08.12.2010]

  • Wie kann „humanitäre Technik“ der Dritten Welt helfen?

    Großes Interesse an humanitärem Workshop in Hagen

    Welche Beiträge kann Technik leisten, um Probleme der Dritten Welt zu überwinden? Um diese humanitäre Thematik aus Sicht von Ingenieuren und Naturwissenschaftlern ging es in einer ganztägigen öffentlichen Veranstaltung am 28. August in Hagen. [02.09.2010]

  • Die Freiheit des Menschen

    Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Thomas Sören Hoffmann an der FernUniversität in Hagen

    Zur „Freiheit“ hat die Philosophie eine besondere Affinität, sie ist eines ihrer Grundwörter. Johann Gottlieb Fichte hat beispielsweise die gesamte Philosophie auf diesen Begriff gestellt. Was bedeutet „Freiheit des Menschen“? Unter anderem dieser Frage ging Prof. Dr. Thomas Sören Hoffmann in seiner Antrittsvorlesung an der FernUniversität in Hagen nach. [01.09.2010]

  • Auslandserfahrungen gesammelt

    Austauschstudierende lernten das wissenschaftliche Leben in den USA und in Hagen kennen

    Zachary Lain und Sydney Behrens sind Austauschstudenten aus Little Rock, Arkansas. Im Rahmen des transatlantischen Projekts „International Cooperation in Ambient Computing Education“ können sie zwei Monate an der FernUniversität verbringen. Gerade wieder in Hagen angekommen ist Birgit Ianniello. Bis vor Kurzem war sie als Austauschstudentin in San Diego. [01.09.2010]

  • „Grenzenlose“ Kooperation richtet den Blick auf die nächsten 10 Jahre

    FernUniversität und FINEC feierten in St. Petersburg erfolgreiches Doppelabschlussprogramm

    Vertreterinnen und Vertreter der beiden Universitäten würdigten die erfolgreiche Zusammenarbeit – sie freuen sich auf die nächsten zehn Jahre. [01.09.2010]

  • Viel mehr als Budapest und Puszta: Ungarn weiterhin interessant als Wirtschaftsstandort

    „Ungarn-Tag“ von FernUniversität und SIHK zu Hagen informierte Unternehmer

    Ungarn ist ein überaus attraktives Land für die deutsche Wirtschaft. Das zeigten die FernUniversität und die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) in einer gemeinsamen Veranstaltung rund 60 Vertreterinnen und Vertretern von Unternehmen, Verbänden, Bildungs- und sonstigen interessierten Einrichtungen aus dem Kammerbezirk auf. [01.09.2010]

  • Rasante Entwicklung auf dem Mediensektor arbeitet für die FernUniversität

    Partnerin von Wirtschaft und Politik – Unternehmen sollen Angebote nutzen

    Die größte deutsche Universität stellte sich in Düsseldorf Interessierten aus Wirtschaft und Politik als ideale Partnerin vor. Im Publikum waren auch viele Studierende und Absolventinnen und Absolventen der FernUniversität. [23.06.2010]

  • Hagen jetzt die „Stadt der FernUniversität“

    95 Schilder an allen Ortseingängen geändert – Sponsoren übernehmen Kosten

    Diese Idee kursierte schon lange – insbesondere vor dem Hintergrund, dass in anderen Bundesländern, insbesondere in Süddeutschland, solche Zusätze bereits verbreitet sind. [23.06.2010]

  • Pilot TGZ: Viele Stolperfallen bereits aus dem Weg geräumt

    Außenaufzug für behindertengerechten Zugang zur Mensa / Baubeginn voraussichtlich im Sommer

    Im vergangenen Jahr testete eine Gruppe von FernUni-Studierenden die Gebäude und das Gelände rund um den Campus auf Barrierefreiheit und behindertengerechten Zugang. Als „Pilotprojekt“ sind die Vorschläge und Wünsche zunächst im ehemaligen TGZ umgesetzt worden. [23.06.2010]

  • Bundesbildungsministerin Schavan besuchte FernUniversität

    Hagener Universität präsentierte sich effektiv und effizient mit passgenauem Angebot

    Annette Schavan wollte die in Deutschland einzigartige Universität kennenlernen. Insbesondere interessierte sich die Bundesministerin für Bildung und Forschung für die besonderen Chancen, die die FernUniversität bei der Mobilisierung von Bildungsreserven eröffnet: ein flexibles Studium; größere Durchlässigkeit des Bildungssystems und ein offener Hochschulzugang. [23.06.2010]

  • Das Fernstudium in Deutschland und in den Niederlanden

    Delegation der Open Universiteit besuchte die FernUniversität

    Mit mehr als 26 000 Studierenden ist die Open Universiteit Nederland (OUNL) eine zwar vergleichsweise kleine Fernuniversität, jedoch in vielfältiger Beziehung mit der FernUniversität durchaus vergleichbar. [05.03.2010]

  • „Die Hälfte der Macht im Visier“ - Frauenunterrepräsentanz in der Politik

    Buch von Dr. Lars Holtkamp kostenfrei als Download abrufbar

    Mit dem Buch „Die Hälfte der Macht im Visier“ von PD Dr. Lars Holtkamp und Sonja Schnittke wird zugleich der wissenschaftliche Abschlussbericht zu dem Forschungsprojekt „Politische Unterrepräsentanz von Frauen“, das von der Heinrich-Böll-Stiftung gefördert wurde, vorgelegt. [02.03.2010]

  • Überall wird mit Hagener Algorithmus gerechnet

    „Linear Algebra Prize“: SIAM-Preisträger Prof. Krešimir Veselić mit Kolloquium geehrt

    Mit einem Festkolloquium ehrte die Fakultät Mathematik und Informatik ihren Emeritus Prof. Krešimir Veselić, der mit dem wohl renommiertesten Preis seines Fachgebiets ausgezeichnet wurde. Seine Berechnungen werden in Physik, Technik und Sozialwissenschaften angewendet. [02.03.2010]

  • „Ihr Klick zum Willenskick“ am bundesweiten Fernstudientag

    Veranstaltung der FernUniversität war ein voller Erfolg

    Mit einem Vortrag und einem Live-Chat zum Thema Motivation und Wille „Ihr Klick zum Willenskick“ beteiligte sich die FernUniversität am 26. Februar am bundesweiten Fernstudientag. Zahlreiche Interessenten kamen zum Vortrag des Motivationsexperten Dr. Markus Deimann ins Regionalzentrum Berlin. Sein Vortrag kann weiterhin im Netz angesehen werden. [02.03.2010]

  • Als erste Hochschule weltweit: Begehrtes Webtrust-Siegel für die FernUniversität

    Internet-„TÜV“ prüfte ZMI – Hagener Hochschule kann Server und Web-Seiten anderer Organisationen zertifizieren

    Auch wenn die Online-Sicherheit an der FernUniversität heute kein Problem ist: Die Hagener Hochschule beugt dem Phishing von Zugangsdaten ihrer Studierenden frühzeitig vor. Ihre Wurzelzertifikate sollen zukünftig in die wichtigsten Browser integriert sein. Als weltweit erste Hochschule kann sie Webseiten und Server anderer Hochschulen, Organisationen und Unternehmen zertifizieren. [07.12.2009]

  • „Mobiles Lernen“ schafft den Sprung vom Modewort in die Praxis

    „Mobile Learning Day“ zeigte ernsthafte Entwicklung und Innovationen

    Mit mobilen Endgeräten zu lernen kann erhebliche Bedeutung im Rahmen betrieblicher Weiterbildungen gewinnen, die dieses Medium zusätzlich zur Vertiefung und Erweiterung von Lerninhalten innerhalb bestehender Blended-Learning-Arrangements nutzen. Das zeigte der bereits zweite „Mobile Learning Day“ an der FernUniversität in Hagen deutlich auf. [07.12.2009]

  • Aus 13 sind schon 700 geworden

    Treffen des Absolventenkreises der FernUniversität im Arcadeon

    Jedes Jahr wächst die Zahl der Mitglieder, die für die FernUniversität werben und den Fernstudiengedanken in die Welt tragen. "Unsere ehemaligen Studierenden sind über uns sowohl national wie auch international sehr gut vernetzt“, so Sprecherin Marlis Sendfeld beim diesjährigen Treffen des Absolventenkreises. [07.12.2009]

  • Forschungszentrum zum Lernen in Wissensnetzwerken vorgestellt

    FernUniversität zeichnet wissenschaftlichen Nachwuchs beim Dies Academicus aus

    Die FernUniversität in Hagen möchte ein Forschungszentrum aufbauen, das ihre Kompetenz im Themenfeld E-Learning und Wissensmanagement bündelt. Auf dem Dies Academicus 2009 stellten Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer der FernUniversität das Konzept für das Forschungszentrum „eKnowledge Network and Innovation Center“ (kurz eKNIC) vor. [07.12.2009]

  • „Die höchste Kunst des Denkens“

    Welttag der Philosophie: 200 Gäste beim Symposium „Philosophische Aspekte der Ökonomie“

    Für Prof. Dr. Hubertus Busche ist die Tendenz zur Ökonomisierung aller Teilbereiche des Lebens nicht zu übersehen. [07.12.2009]

  • Extrabreiter Grobschnitt brachte mit Zoff und B-trug den Campus zum Kochen – und die Fans in den „Flieger“

    Formation „Made in Hagen“ beim Universitätsfest – Wetter spielte wieder mit – Außer Rand und Band bei "Sauerland"

    Für viele Gäste ist der Besuch auf dem Campus inzwischen ein absolutes Muss. Der Universität macht es daher jedes Jahr viel Freude, für sie diese Veranstaltung zu organisieren, um mit den Hagener Bürgerinnen und Bürgern, den Beschäftigten und Studierenden der FernUni zu feiern. [10.09.2009]

  • Ausnahmeprojekt von drei europäischen Fernhochschulen

    Erasmus IP Summer School in Law ging in die zweite Runde

    Zwölf Studierende des Studiengangs Bachelor of Laws der FernUniversität erhielten einen der begehrten Plätze. [10.09.2009]

  • Ausgegrenzt und abgeschoben

    Interdisziplinäre Tagung behandelte Strategien der Ausgrenzung auf staatlicher Ebene und im Bildungsbereich

    Wie bestimmte gesellschaftliche Gruppen und Schichten auf staatlicher Ebene sowie im Bildungsbereich ausgegrenzt werden, diskutierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer interdisziplinären Tagung an der FernUniversität. [10.09.2009]

  • Notwendige Verbesserungen geplant

    Studierende mit Behinderung testeten FernUni-Gebäude auf Barrierefreiheit

    Dezernent Hans-Dieter Kolossa nahm die Anmerkungen und Vorschläge gerne auf. Einige Verbesserungen wie ein neues Weg- und Raumleitsystem sind bereits in Planung. [28.05.2009]

  • Die 1.000 überschritten

    Mitgliederversammlung der Gesellschaft der Freunde der FernUniversität

    Im Jahr 2009 ist die Zahl der Mitglieder der Gesellschaft der Freunde erstmalig auf über 1.000 gestiegen. [26.05.2009]

  • Reden ist Gold

    Rhetorik-Workshop des Absolventenkreises der Freundesgesellschaft

    Der Workshop war bereits das fünfte Seminar, das der Absolventenkreis für seine Mitglieder organisiert hat. [26.05.2009]

  • Neues Denken in Forschung und Entwicklung: Umweltprobleme fordern Technologien heraus

    Internationale Konferenzen für Wissenschaftler und Studierende zum Einsatz von IT-, Umwelt- und Nanotechnologien

    Experten und wissenschaftlicher Nachwuchs kamen nach Hagen, um sich mit den Einsatzmöglichkeiten der Informationstechnologie bei Umwelt- und Ressourcenschutz zu befassen – in eigenen Konferenzen wie auch gemeinsam. [26.05.2009]

  • „Neuzugang“ in der Universitätsbibliothek

    FernUni-Absolventenkreis stiftet Kunstwerk

    Eine Skulptur des Hagener Künstlers Karl-Friedrich Fritzsche, gespendet vom Absolventenkreis der FernUniversität, hat jetzt seinen neuen Standort in der Universitätsbibliothek gefunden. [10.03.2009]

  • Sechs Exponate auf der CeBIT

    Vier Projekte präsentierte die Fakultät für Mathematik und Informatik, zwei Projekte die Rechtswissenschaftliche Fakultät

    Zu finden war sie auf dem Gemeinschaftsstand Innovationsland Nordrhein-Westfalen des NRW-Ministeriums für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie. [10.03.2009]

  • „Tapfer und erfolgreich“: Glückwünsche für neue Bildungswissenschaftler

    15 Absolventinnen und Absolventen bei der Abschlussfeier in Hagen

    Von ihren Erfahrungen profitieren auch die nächste Studierendengeneration und die Lehrenden. [10.03.2009]

  • Moskauer Delegation zu Besuch

    Russische Kaderschmiede an Zusammenarbeit interessiert

    Die Akademie für Volkswirtschaft bei der Regierung der Russischen Föderation in Moskau zählt zu ihren Absolventinnen und Absolventen u. a. Ministerpräsidenten russischer Republiken. [02.12.2008]

  • Mehr als Wissen und Kenntnisse zu erwerben: Unterschiedlichste Bilder von Bildung

    Vorträge bei Alumni-Verein der Arbeits- und Organisationspsychologie

    Die unterschiedlichen Erwartungen von Wissenschaftlern, Unternehmen und Absolventen an Weiterbildung machten Vorträge beim Jahrestreffen des Alumni-Vereins der A&O-Psychologie deutlich. [02.12.2008]

  • Lebendiger Lernen durch Kooperation über 2.000 Kilometer hinweg

    Gemeinschaftsbild „Hagen – Smolensk“: FernUniversität in Partnerstadt engagiert

    Am 25. November wurde es im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Foyer des AVZ der FernUniversität aufgehängt. Als Universität in der Stadt Hagen engagiert sie sich seit vielen Jahren mit großem Erfolg in Smolensk. [02.12.2008]

  • RAF-Terror in Deutschland – wie war das eigentlich damals…?

    Wissenschaftler und Zeitzeuge: Ein Interview mit Prof. Peter Brandt

    Prof. Dr. Peter Brandt von der FernUniversität in Hagen erinnert sich, wie er die Zeit des RAF-Terrors in Deutschland erlebt hat. [02.12.2008]

  • Theo Lieven: „Die Marke FernUni ist spitze“

    Absolventenkreis schenkt Hochschule Holzskulptur - Vortrag des Vobis-Gründers

    „Markenpersönlichkeit und Mitarbeiterverhalten in Kundentelefonaten stehen in engem Zusammenhang“, fand Theo Lieven in seiner Promotion heraus. Ergebnisse der Analyse stellte er beim diesjährigen Absolvententreffen der FernUniversität vor. [02.12.2008]

  • Vom Elfenbeinturm in den Pulverturm

    Institut für Philosophie organisierte Symposium zum Welttag der Philosophie

    Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler diskutierten am 20. November „Philosophische Aspekte der Globalisierung“. [02.12.2008]

  • Mit der Mathematik hinter die Kulissen geschaut

    Vortragsreihe an der FernUniversität zeigte, wo die Disziplin überall wirkt

    Die Hagener Mathematikerinnen und Mathematiker stellten Beispiele aus Politik, Wirtschaft und Alltag vor. [02.12.2008]

  • Dies Academicus zeigte Mathematik zwischen Kunst und Alltagsleben

    FernUniversität zeichnete wissenschaftlichen Nachwuchs aus

    Nach einer spannenden Spurensuche in den verschiedensten Anwendungsfeldern der Mathematik folgte die Auszeichnung des wissenschaftlichen Nachwuchses für herausragende Leistungen (mit Bildergalerie und Videofilm). [02.12.2008]

  • Wirtschaftswissenschaft der FernUniversität in Hagen vergibt 10.000-stes Diplom

    Sparkassen-Mitarbeiterin aus Paderborn studierte parallel zum Beruf

    Mit etwa 50 Diplomen je Professur und Studienjahr ist die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft die erfolgreichste Deutschlands. [02.09.2008]

  • MayQueen rockte die FernUniversität – Und nach dem Fest ist vor dem Fest

    Wieder 6.000 Besucherinnen und Besucher bei Superwetter auf Campus

    Für viele ist der Besuch des Hagener Universitätsfestes eine Pflicht, auf die sie sich schon ein Jahr im Voraus freuen. [02.09.2008]

  • Instabile Paare gibt es nicht

    Prof. Dr. Winfried Hochstättler gibt Mathematikunterricht der besonderen Art

    Schülerinnen und Schüler hatten Spaß im Unterricht. Im Podcast erzählen Beteiligte von ihren Eindrücken. [02.09.2008]

  • Wissenschaft verständlich gemacht: Für Bildung strengen sich viele freiwillig an

    BürgerUniversität Coesfeld: Menschen strömen in Vorlesungen und Seminare

    In Seminaren und Vorlesungen vermitteln FernUni-Soziologen und -Soziologinnen in Coesfeld Interessierten ohne besondere Vorkenntnisse Forschungsergebnisse, die sie in Beruf und Privatleben anwenden können. [02.09.2008]

  • Besuch aus Südafrika

    FernUni und University of South Africa wollen in Kontakt bleiben

    Während eines Deutschlandaufenthalts nutzte Prof. Rita Maré von der University of South Africa (UNISA) die Gelegenheit zu einem zweitägigen Besuch der FernUniversität in Hagen. [02.09.2008]

  • Promotionen

    21 neue Doktorinnen und Doktoren

    Die FernUniversität freut sich über die bestandenen Prüfungen in ihren vier Fakultäten. [02.09.2008]

  • Gewollte und gelebte Kooperation

    Absolvent des Doppelabschlussprogramms der Hagener und Pécser Universität erhält Commerzbank-Stipendium

    Erstmals zeichnete die ungarische Stiftung „Deutschsprachiges Fernstudienzentrum Budapest“ einen Absolventen des Doppelabschlussprogramms der ungarischen Universität Pécs und der FernUniversität in Hagen mit dem „Commerzbank Stipendium“ aus. [28.05.2008]

  • Die eigenen Ideen und Werke schützen

    Kolloquium der Wirtschaftsphilosophie zum geistigen Eigentum

    An der FernUniversität beschäftigte sich das III. Hagener Kolloquium der Wirtschaftsphilosophie des Christian-Jakob-Kraus-Instituts auf einer interdisziplinären Tagung mit verschiedenen Aspekten von geistigem Eigentum. [28.05.2008]

  • Konsequenter Ausbau der Literatur- und Informationsversorgung

    New Palgrave Dictionary of Economics Online, gesprochener Text von Böll, Filme über Luther

    Die Universitätsbibliothek (UB) der FernUniversität in Hagen hat ihr Angebot im Bereich der wissenschaftlichen Literatur- und Informationsversorgung weiter ausgebaut. Auch die akustischen und audiovisuellen Medien nehmen zu. [28.05.2008]

  • FernUni hat beste Karten für die Zukunft – Freundesgesellschaft bleibt starker Partner

    Mitgliederversammlung im Arcadeon – Spannender Wissenschaftsvortrag

    Von den heute 985 Mitgliedern sind 566 Absolventinnen und Absolventen, die weiter Kontakt zu ihrer FernUniversität halten wollen. [28.05.2008]

  • Kategorien politischer Kulturgeschichte

    Wissenschaftliche Tagung des Instituts für Geschichte und Biographie

    50 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener Disziplinen waren im Haus der FernUniversität in Lüdenscheid zu Gast. [05.03.2008]

  • Ansturm auf erste Bürgeruniversität in Coesfeld: Die FernUniversität stillte den Bildungshunger

    Privat, beruflich und ehrenamtlich Interessierte - Alle Termine ausgebucht

    Für alle Teilnehmenden verschiedener Altersgruppen waren die über vier Stunden im WBK ein Gewinn. [05.03.2008]

  • Das Besondere in der Vielfalt

    Angebot der FernUniversität auf der Learntec 2008 war groß

    Auf der internationalen Fachmesse für Bildungs- und Informationstechnologie stellte die FernUniversität ihre Studienangebote und einzelne Projekte von Lehrgebieten vor. [26.02.2008]

  • FernUniversität auf der CeBIT mit drei Exponaten

    Suchmaschinen der Zukunft – Simulation großer verteilter Netzwerke – Digitale Zertifikate

    Zu finden ist die FernUniversität auf dem Stand „Innovationsland Nordrhein-Westfalen“ in Halle 9, Stand C16. [26.02.2008]

  • Nationales und internationales Beziehungsnetzwerk

    Der Absolventenkreis der Gesellschaft der Freunde traf sich zum 10. Mal

    Seit seiner Gründung 1997 ist die Mitgliederzahl stetig auf mittlerweile über 560 angewachsen. [26.02.2008]

  • Die besten Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler ausgezeichnet

    Debatte zur Rolle der Geisteswissenschaften auf dem Dies Academicus

    Welche Rolle werden die Geisteswissenschaften in Wissenschaft und Gesellschaft spielen? Diese Frage stand im Mittelpunkt des Jahres der Geisteswissenschaften. Der Rektor der FernUniversität in Hagen, Prof. Dr.-Ing. Helmut Hoyer, projizierte sie auf die eigene Hochschule: „Wohin werden sich die Geisteswissenschaften an der FernUniversität entwickeln?“ [03.12.2007]

  • „Wir müssen noch viel mehr verändern“

    Wolfgang Clement sprach zum Auftakt der „Lüdenscheider Gespräche“

    In 16 Jahren aktiver Tätigkeit in der Politik auf Landes- und Bundesebene hat der Ehrendoktor der FernUniversität in Hagen viele Veränderungsprozesse miterlebt und mitgestaltet. [03.12.2007]

  • Masterarbeiten spiegeln breites Themenspektrum

    Auszeichnungen, beispielhafte Vorträge und Neues aus der Umweltforschung

    Gewürdigt wurden die besten Absolventen, zentral waren auch Ergebnisse und Perspektiven des Interdisziplinären Fernstudiums Umweltwissenschaften. [03.12.2007]

  • 17 Jahre Einsatz für Freundesgesellschaft und FernUni

    Dr. Dr. h.c. Jörn Kreke ist jetzt Ehrenvorsitzender

    Die Wahl zum neuen Vorsitzenden nahm Klaus Hacker „mit großem Vergnügen“ an, neuer stellvertretender Vorsitzender ist Bernd Pederzani. [03.12.2007]

  • Start ins Berufsleben

    10 neue Auszubildende an der FernUniversität in Hagen

    Ihre Ausbildungsleiterinnen und -leiter begrüßten sie an ihrem ersten Tag an der FernUniversität. [15.08.2007]

  • „Blaues Wunder“ über dem Campus

    Noch mehr Gäste, noch bessere Stimmung – Absolventin fuhr 340 Kilometer

    „Komm zum Campus, hier geht die Post ab!“ riefen viele Gäste per Handy schnell Freunde an. Erstmals gab es sogar zwei Bühnen. [14.08.2007]

  • „Ausgewählter Ort 2007“ im Land der Ideen

    FernUniversität erhielt in Neuss Auszeichnung für Doppelabschlussprogramm

    "Mit Leistungsbereitschaft und Engagement gestaltet die FernUniversität Zukunft – für Studierende und unser Land“, betonte Deutsche-Bank-Direktor Tomas Brühne in seiner Laudatio. [14.08.2007]

  • Elf Absolventen in Eschweiler geehrt

    Drei für hervorragende Arbeiten ausgezeichnet

    Eschweilers Bürgermeister hat festgestellt, dass die Unternehmer der Region hellhörig werden, wenn es um Bildung und Weiterbildung im Allgemeinen und das FernUni-Studienzentrum im Besonderen geht. [08.05.2007 14:34]

  • Elektronische Medien und Urheberrecht: Klare Regelungen notwendig

    Technik, Organisation, Recht: Probleme und Lösungsansätze aufgezeigt

    Um Integriertes Wissensmanagement an Hochschulen ging es in einer Informationsveranstaltung in der FernUniversität. [08.05.2007]

  • Absolventen in Borken erfolgreich

    Prüfungsergebnisse der Studierenden im oberen Drittel

    Die Prüfungsergebnisse der Studierenden hier liegen im oberen Drittel, die Absolventenquote ist doppelt so hoch wie insgesamt an der FernUniversität. [08.05.2007]

  • Handwerk, Internet, Studium: 64 Girls mit riesengroßem Ehrgeiz an der FernUni

    Beim Girls‘ Day „Schrauben“ am PC, Film drehen oder löten

    Beim Girls' Day wollte die FernUniversität 64 Mädchen Berufe und Studiengänge näherbringen, die sie vielleicht nicht in Betracht ziehen würden. [08.05.2007]

  • Gesamtschau auf kulturelle Fundamente begonnen

    ESEMP: Internationaler Kongress zum Aufbruch in die Moderne

    Der Kongress „Aufbruch ins moderne Europa – Philosophie zwischen 1400 und 1700“ untersuchte Weichenstellungen der Frühen Neuzeit in unsere moderne Welt. [08.05.2007]

  • Wohin treibt die Gesellschaft?

    Stiftungsprofessor Holger Lengfeld stellte sich in Coesfeld vor

    Dr. Holger Lengfeld, Ende letzten Jahres neu berufener Professor auf die Ernsting´s family-Stiftungsprofessur für Soziologische Gegenwartsdiagnosen, stellte sich am Standort des Stifters vor. [08.05.2007]

  • WIKI´s, Blogs und Absolventen

    Alumni-Workshop „Social Software und Kompetenzentwicklung“

    ePortfolios, Weblogs, Wikis: Diese Anwendungssysteme werden immer mehr in Hochschulen, aber auch in Unternehmen zur Wissenskommunikation eingesetzt. [08.05.2007]

  • FernUniversität ist ausgewählter Ort im Land der Ideen

    Veranstaltung im Juli steht für die zukunftsweisende Arbeit der Hochschule

    Unter mehr als 1500 Bewerbern wurde sie zu einem der 365 Orte gewählt, die sich im kommenden Jahr mit der Initiative „Deutschland - Land der Ideen“ präsentieren. [31.01.2007]

  • Wissenschaftliche Literatur nach Smolensk

    Bibliothek der FernUniversität spendet Fachbücher für Kulturwissenschaften

    Deutsche Fachliteratur, die Smolensker FernUni-Studierende für Hausarbeiten und für ihre Abschlussarbeit benötigen, ist vor Ort nicht leicht zu beschaffen. [31.01.2007]

  • Der Hochschule eng verbunden: Jeder zweite „FernUni-Freund“ ist Absolvent

    Gesellschaft der Freunde der FernUniversität lud zum Alumni-Treffen

    Bunt gemischt war die Schar der FernUni-Absolventinnen und -Absolventen beim Alumni-Treffen der Gesellschaft der Freunde der FernUniversität e.V. [31.01.2007]

  • Symposion an der FernUniversität „lebte“ das vereinte Europa

    Soziale Aspekte juristisch, historisch und politikwissenschaftlich beleuchtet

    Vier Veranstalter bündelten ihre Kräfte für den Erfolg der diesjährigen europaverfassungsrechtlichen Veranstaltung an der FernUniversität in Hagen. [03.11.2006]

FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de