Rubriken

FernUni-News - Leute

Andreas Bergmann neu in Hagen

Professor für Bürgerliches Recht, Privatrechtsgeschichte sowie Handels- und Gesellschaftsrecht

Neuer Professor für Bürgerliches Recht, Privatrechtsgeschichte sowie Handels- und Gesellschaftsrecht an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der FernUniversität in Hagen ist Prof. Dr. Andreas Bergmann. Prof. Dr. Helmut Hoyer überreichte ihm in Anwesenheit von Dekan Prof. Dr. Andreas Haratsch am 1. April die Ernennungsurkunde.

Andreas Bergmann, 1973 in Saarbrücken geboren, kommt von der Universität Bayreuth, wo er am 1. Juli 2010 zum Universitätsprofessor ernannt wurde. Seine akademischen Lehrjahre absolvierte er an der Universität des Saarlandes. 2009 habilitierte er sich dort mit der Arbeit „Die Geschäftsführung ohne Auftrag als Subordinationsverhältnis – Die Rechtsinstitute der negotiorum gestio in subordinationsrechtlicher Betrachtungsweise“. Schon seit 2003 war er wissenschaftlicher Assistent bei seinem akademischen Lehrer Prof. Martinek, der bereits seine 2002 veröffentlicht Dissertation „Die fremdorganschaftlich verfasste offene Handelsgesellschaft, Kommanditgesellschaft und BGB-Gesellschaft als Problem des Allgemeinen Verbandsrechts – Ein Beitrag zur Überwindung des Dualismus von Personengesellschaften und Körperschaften“ als Doktorvater betreut hatte. Für die Arbeit wurde ihm der Dr. Friedrich-Feldbausch-Preis für die besten wirtschaftsrechtlichen Dissertationen des Jahres 2001/2002 der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität des Saarlandes zuerkannt. Im Saarland hat Bergmann auch in den Jahren 1999 und 2003 seine beiden juristischen Staatsexamina abgelegt.

In seinen jüngeren Veröffentlichungen – etwas zur Theorie des Rechtsmangels (RabelZ 74 [2010]), 24 oder zur Rückwirkung des Bedingungseintritts (FS-Reuter, 2010, 17) – bemühte sich Andreas Bergmann verstärkt darum, privatrechtsgeschichtliche Überlegungen bei der Lösung auch aktueller Rechtsprobleme nutzbar zu machen. Zurzeit arbeitet Bergmann an der Neukommentierung des Rechts der BGB-Gesellschaft im Staudinger.

Andreas Bergmann lebt in München. Die Nähe zu den Bergen kommt nicht von Ungefähr denn er ist begeisterter Wanderer.

Gerd Dapprich | 15.06.2011
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de