Rubriken

Veranstaltungen

10 Jahre BürgerUniversität Coesfeld

Vortragsreihe „BürgerUniversität Coesfeld“

Icon Hagener Forschungsdialog
Wann: 15.03.2017 um 19:00 Uhr
Wo: Regionalzentrum Coesfeld , WBK | Wissen Bildung Kultur, Osterwicker Straße 29, 48653 Coesfeld

Illustration
Veranstalter:Ernsting's family-Junior-Stiftungsprofessur für Soziologie familialer Lebensformen, Netzwerke und Gemeinschaften

Auskunft erteilt: E-Mail an Regionalzentrum Coesfeld

Seit ihrer Gründung vor 10 Jahren hat sich die BürgerUniversität Coesfeld zu einem Ort entwickelt, der für Wissenschaftsthemen begeistert und dazu einlädt, sich Zeit zu nehmen, um über Aktuelles und Grundsätzliches nachzudenken. „BürgerUniversität“ heißt öffentliche Einmischung in Form eines kritischen Engagements für eine demokratische Zivilgesellschaft. Es geht darum, eine öffentliche Diskussion über Fragen von aktuellem Interesse zu ermöglichen und zu Meinungsbildungsprozessen im Austausch zwischen Wissenschaft und Zivilgesellschaft anzuregen.

19:00 Uhr Begrüßung und Moderation:
Jun.-Prof. Dr. Dorett Funcke
   
  Grußworte:
  Grußworte der FernUniversität in Hagen
Prof. Dr. Ada Pellert, Rektorin der FernUniversität in Hagen
Prof. Dr. Frank Hillebrandt, Dekan der Fakultät Kultur- und Sozialwissenschaften
  Grußwort der Stadt Coesfeld
Heinz Öhmann, Bürgermeister der Stadt Coesfeld
   
19:30 Uhr Festvortrag:
  „Der Handel zwischen Evolution und Revolution - Chancen und Herausforderungen“
Prof. Dr. Timm Homann, CEO Ernsting's family Unternehmensgruppe

Ende ca. 20.30 Uhr

Um eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung wird bis zum 10.03.2017 gebeten.

Gerd Dapprich | 07.03.2017
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de