08

"Gedrucktes" in der HÜF

08. September 2017

Zeitraum
08.09.2017 18:30 Uhr


Ort
HÜF-Trainingszentrum, Lennestraße 89a, 58093 Hagen-Halden

In der 24. Ausstellung der HÜF - Hochschulübergreifende Fortbildung werden im Trainingszentrum Werke der Essener Künstlerin Ursula Hein-Heusen gezeigt. Vorgestellt wird sie durch Dr. Thomas Behrens.

Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt frei.

Als landesweite Gemeinschaftseinrichtung organisiert die HÜF Fortbildungsangebote für die kooperierenden Hochschulen in Nordrhein-Westfalen. Sie ist der Kanzlerin der FernUniversität beigeordnet.

Gerd Dapprich | 06.12.2017