„Stammbaumforschung als Hobby – Das menschliche Bedürfnis, sich mit seiner Herkunft zu verbinden, und der Nutzen soziologischer Genogrammarbeit für Beratung und Therapie“.

19. September 2018

Vortragsreihe: BürgerUniversität Coesfeld

Zeitraum
19.09.2018 19:00 Uhr


Ort
WBK – Wissen Bildung Kultur, Osterwicker Straße 29, 48653 Coesfeld

Veranstalter/-in
Ernsting‘s-family-Junior Stiftungsprofessur für Soziologie familialer Lebensformen, Netzwerke und Gemeinschaften

Referent/-in
Prof. i. R. Dr. Bruno Hildenbrand

Moderation
Jun.-Prof. Dr. Dorett Funcke

Weiteres wird rechtzeitig bekannt gegeben.


Gerd Dapprich | 27.03.2018