Universitätsarchiv-Logo
 

Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

B

Benutzersaal
Raum, der der Benutzerrecherche und der Einsicht in das Archivgut unter Aufsicht dient. Da Archivgut nicht ausgeliehen und nur in begrenztem Umfang in Kopie versandt werden kann, ist der Benutzersaal die zentrale Anlaufstelle.

Benutzung
Einsichtnahme in die Bestände eines Archivs für die Auswertung zu persönlichen, rechtlichen oder wissenschaftlichen Zwecken nach Genehmigung eines Benutzungsantrags. Auch eine schriftliche Anfrage gilt im rechtlichen Sinn als Benutzung.

Benutzungsordnung
Rechtsvorschrift für die Benutzung von Archivgut. Sie regelt die besonderen Voraussetzungen und den Ablauf der Benutzung und konkretisiert Rechte und Pflichten der Benutzer.

Bereitstellung
Die Funktion der Archive, die den Zugang zu erschlossenem Archivgut eröffnet und alle fachlichen und organisatorischen Vorbereitungen umfasst, die zur freien Benutzbarkeit der Bestände nötig sind.

Bestand
Ein Bestand umfasst Archivgut, das die Überlieferung eines Registraturbildners vereinigt. Angesiedelt ist der Bestand an der ersten Gliederungsstufe unterhalb der Tektonik.

Beständeübersicht
Analoges oder digitales Findhilfsmittel eines Archivs zur Information über seinen Gesamtbestand mit einer gegliederten Liste von Kurzbeschreibungen der einzelnen Bestände.

Bestandserhaltung
Bestandserhaltung ist der Arbeitsbereich, der die dauerhafte physische Erhaltung oder zumindest die dauerhafte Sicherung des Informationsgehalts von Archivgut zum Ziel hat. Dazu gehören die Prävention, Konservierung und Restaurierung.

Bestandsgeschichte
Die Bestandsgeschichte erläutert den Lebensweg des Bestandes. Sie wird während der Erschließungstätigkeit rekonstruiert und im Findbuch niedergeschrieben.

Bewertung
Die Bewertung wird in alleiniger archivischer Kompetenz durchgeführt. Bewertung ist ausschließliche Aufgabe des Archivs. Dabei wird aus dem zur Übernahme angebotenen Schriftguts der archivwürdige Teil auf Grundlage intensiver Analyse ermittelt. Die Bewertung kann aufgrund von Bewertungsmodellen, in Listenbewertung oder in Aktenautopsie (Einzeldurchsicht) von Ort erfolgen.

Bleibender Wert
Der bleibende Wert ist das Kriterium zur Feststellung der Archivwürdigkeit von Unterlagen im Zuge der Bewertung.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Archiv | 02.03.2012
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Universitätsarchiv, 58084 Hagen