Illustration

Informationsveranstaltung zum Thema Pflege

Termin: 03.11.2015

Loading the player ...

 

Am 3. November 2015 bot die Gleichstellungsstelle, die Personalentwicklung und die betriebliche Sozialberatung, eine Informationsveranstaltung zum Thema Pflege mit externen Experten und Expertinnen aus Hagen an.

An wen können sich Beschäftigte der FernUniversität wenden, wenn sie eine individuelle Pflegeberatung benötigen?

Welche Kosten kommen auf die Beschäftigten zu und wo bekommen sie finanzielle Unterstützung?

Es gibt zahlreiche Stellen wie z.B. die Pflegeberatung der Stadt Hagen, der Caritas oder das Pflegetelefon der Diakonie, die über dieses komplexe und auch spannende Thema aufklären.

Auch zahlreiche private Träger wie z.B. Wohlbehagen halten eine Pflegeberatung vor und begleiten partnerschaftlich durch persönlich beanspruchende Zeiten. Ferner gibt es Selbsthilfegruppen und Gesprächskreise, die Pflegende entlasten und wertvolle Tipps geben.

videostreaming | 05.11.2015
Hinweise

Neuere Aufzeichnungen werden mit Hilfe des in die Webseite integrierten Videoplayers angezeigt. Sie müssen Javascript zugelassen haben und der Webbrowser muss html5-fähig sein oder es muss der Flashplayer installiert sein.

Sie benötigen für viele, vor allem ältere Aufzeichnungen den RealPlayer. Falls Sie ihn nicht installiert haben, lesen Sie die Hinweise.

FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, ZMI, 58084 Hagen, E-Mail: viedeostreaming(at)fernuni-hagen.de