WIWI-Logo

Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Der Studiengang ist in einem sechssemestrigen Vollzeitstudium bzw. einem neunsemestrigen Teilzeitstudium studierbar. Ob Sie tatsächlich weniger oder mehr Zeit benötigen, hängt von Ihren Vorkenntnissen und speziell Ihrem individuellen Lerntempo ab. Der veranschlagte Workload beträgt 5.400 Stunden (180 ECTS-Punkte). Er verteilt sich auf vierzehn Pflicht-, zwei Wahlpflichtmodule und das Abschlussmodul, welches aus dem Seminar und der Bachelorarbeit besteht. Jedes Modul, das Seminar und die Bachelorarbeit haben einen Umfang von 6 SWS und einen Workload von 300 Stunden. Sie werden jeweils mit 10 ECTS-Punkten gewichtet.

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums wird durch die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft und die Fakultät für Mathematik und Informatik der FernUniversität in Hagen der akademische Grad Bachelor of Science (B.Sc.) Wirtschaftsinformatik (Business Informatics) mit dem Untertitel „Bakkalaureus/Bakkalaurea der Wissenschaft“ (B.Sc.) verliehen. Der Studiengang ist auch Bestandteil von Doppelabschlussprogrammen, die in Kooperation mit Präsenzuniversitäten in Ungarn und Russland angeboten werden.

Redaktion | 06.10.2014
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, 58084 Hagen