WIWI-Logo

Schwerpunkt-/ Wahlpflichtfächer und Kombinationsverbote

Betriebswirtschaftliche Schwerpunktfächer: Diplom-Kauffrau/Diplom-Kaufmann – Diplomprüfung II
  • Marketing (Olbrich)
  • Finanzwirtschaft und Banken (Baule, Bitz)
  • Betriebliches Steuerwesen (Meyering)
  • Industriebetriebslehre (Fandel, Volling)
  • Organisation und Planung (Scherm)
  • Operations Research (Kleine)
  • Wirtschaftsinformatik (Baumöl, Strecker)
  • Personalführung und Organisation (Weibler)
  • Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge (Hering)
  • Dienstleistungsmanagement (Fließ)
  • Unternehmensrechnung und Controlling (Littkemann)
Volkswirtschaftliche Schwerpunktfächer: Diplom-Volkswirtin/Diplom-Volkswirt – Diplomprüfung II
  • Geld- und Währungspolitik (Wagner)
  • Finanzwissenschaft (Eichner)
  • Umwelt- und Institutionenökonomik (Endres)
Schwerpunktfächer (18 SWS)
Wahlpflichtfächer (12 SWS)
Wahlpflichtfächer
  • Finanzwirtschaft und Banken (Baule)
  • Marketing (Olbrich)
  • Produktionswirtschaft (Volling)
  • Organisation und Planung (Scherm)
  • Betriebliches Steuerwesen (Meyering)
  • Operations Research (Kleine)
  • Wirtschaftsinformatik (Baumöl, Strecker)
  • Personalführung und Organisation (Weibler)
  • Dienstleistungsmanagement (Fließ)
  • Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge (Hering)
  • Unternehmensrechnung und Controlling (Littkemann)
  • Unternehmensrecht (Völzmann-Stickelbrock,Wackerbarth)
  • Statistik (Singer)
  • Geld und Kredit (Wagner)
  • Finanzwissenschaft (Eichner)
  • Umweltökonomie (Endres)
Diplom-Kauffrau/Diplom-Kaufmann - Diplomprüfung I und II
Das 1. Wahlpflichtfach kann aus dem Angebot a) bis k) gewählt werden.
Das 2. Wahlpflichtfach kann aus dem Angebot a) bis p) gewählt werden.

Auf Antrag kann ein Wahlpflichtfach in der Diplomprüfung I und II auch aus den betriebswirtschaftlichen Schwerpunktfächern gewählt werden.
Diplom-Volkswirtin/Diplom-Volkswirt – Diplomprüfung I und II
Das Wahlpflichtfach kann aus dem Angebot a) bis p) gewählt werden.
Kombinationsverbote
Kombinationsverbote
Von folgenden Fächern kann nur jeweils eines gewählt werden:
  • Marketing (12 SWS) oder Marketing (18 SWS)
  • Geld und Kredit (12 SWS) oder Geld- und Währungspolitik (18 SWS)
  • Produktionswirtschaft (12 SWS) oder Industriebetriebslehre (18 SWS)
  • Operations Research (12 SWS) oder Operations Research (18 SWS)
  • Finanzwissenschaft (12 SWS) oder Finanzwissenschaft (18 SWS)
  • Betriebliches Steuerwesen (12 SWS) oder Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (18 SWS)
  • Organisation und Planung (12 SWS) oder Organisation und Planung (18 SWS) oder Personalführung und Organisation (12 SWS) oder Personalführung und Organisation (18 SWS)
  • Wirtschaftsinformatik (12 SWS) oder Wirtschaftsinformatik (18 SWS)
  • Bankbetriebslehre (12 SWS) oder Bank- und Börsenwesen (16 SWS) oder Finanzwirtschaft und Banken (12 SWS) oder Finanzwirtschaft und Banken (18 SWS)
  • Finanzwirtschaft (16 SWS) oder Finanzwirtschaft und Banken (12 SWS) oder Finanzwirtschaft und Banken (18 SWS)
  • Umweltökonomie (12 SWS) oder Umwelt- und Institutionenökonomik (18 SWS)
  • Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge (12 SWS) oder Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge (18 SWS)
  • Dienstleistungsmanagement (12 SWS) oder Dienstleistungsmanagement (18 SWS)
  • Unternehmensrechnung und Controlling (12 SWS) oder Unternehmensrechnung und Controlling (18 SWS)

Redaktion | 07.05.2018
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, 58084 Hagen