WIWI-Logo

Grundstudium

Das Grundstudium umfasst drei Pflichtmodule. Diese sind zu belegen, mit Einsendearbeiten zu bearbeiten und mit einer jeweils zweistündigen Klausur abzuschließen. Die Pflichtmodule können nicht abgewählt werden. Jedes Modul hat einen Umfang von 6 SWS und einen Workload von 300 Stunden. Die empfohlene Reihenfolge der Bearbeitung finden Sie in dem Studienplan für das Grundstudium.

Das Grundstudium ist erfolgreich absolviert, wenn

  • mindestens zwei Pflichtmodule mit „ausreichend“ (4,0) oder besser bewertet worden sind und
  • der Durchschnitt der an der FernUniversität absolvierten Pflichtmodule mindestens 50 Prozentpunkte beträgt.

Pflichtmodule können bei Nichtbestehen zweimal wiederholt werden. Eine Wiederholungsmöglichkeit besteht also nur, wenn die Klausur ein- oder zweimal nicht bestanden wurde. Wird eine Klausur wiederholt und erneut nicht bestanden, werden die erzielten Punkte der besten nicht bestandenen Klausur berücksichtigt. Ein Freiversuch ist nicht möglich.

Über das erfolgreich abgeschlossene Grundstudium wird auf Antrag ein Diplom-Vorprüfungszeugnis ausgestellt. Die Gesamtnote im Zeugnis ergibt sich aus dem Durchschnitt der Prozentpunkte der an der FernUniversität absolvieren Pflichtmodule.

Redaktion | 07.05.2018
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, 58084 Hagen