Illustration
Rubriken

Modul 6: Praxis psychologischer Forschung (SS 2012)

Ziele

Die Studierenden verfügen über grundlegende Kenntnisse zur Konstruktion von Skalen und Testverfahren. Im Rahmen des empirisch-experimentellen Praktikums haben die Studierenden praktische Kompetenzen hinsichtlich der Planung, Durchführung, Auswertung einer empirischen Untersuchung und der wissenschaftlichen Präsentation von Forschungsergebnissen erworben. Durch die Teamarbeit sind soziale und kommunikative Kompetenzen erworben worden, die für Kooperationen in unterschiedlichen Zusammenhängen benötigt werden.

Modulbetreuung

Person

LG Arbeits- und Organisationspsychologie
Prof. Dr. Bernd Marcus
Tel.: 02331/987-2746
email: bernd.marcus

Kurse

03421 Grundlagen der Testkonstruktion
2 SWS
03422 Empirisch-experimentelles Praktikum (Wahlweise Online / Präsenz)
3 SWS

 

WICHTIGE HINWEISE ZU KURS 03422: Durch die Belegung dieses Kurses melden Sie sich für das empirisch-experimentelle Praktikum an. Bitte beachten Sie dazu die folgenden Informationen.

  • Die Plätze für das empirisch-experimentelle Praktikum sind begrenzt. Die Kursbelegung erfolgt daher zunächst unter Vorbehalt. Um einen Praktikumsplatz zugewiesen zu bekommen, ist es notwendig den Kurs 03422 fristgerecht belegt zu haben (für das SS 2012 gilt als Stichtag der 31.01.2012, es ist keine Nachbelegung möglich!). Zusätzlich müssen für die Vergabe eines Praktikumsplatzes die Prüfungsvoraussetzungen für den zweiten Studienabschnitt erfüllt sein (d.h. bestandene Modulabschlussprüfung in M1 und M2). Die Erfüllung dieser Voraussetzung wird geprüft.
  • Sollte die Nachfrage in einem Semester größer sein als die Anzahl der zur Verfügung stehenden Praktikumsplätze, tritt ein Auswahlverfahren in Kraft. Auswahlkriterium ist hierbei in der Regel der bisherige Studienfortschritt. (ACHTUNG: Das Verfahren für die Platzvergabe hat sich gegenüber dem vorigen Semester verändert). Maßgeblich ist die bis zum Abschluss des Prüfungszeitraums (Mitte März) erreichte Punktzahl aus den Vorleistungen, wobei Studierende mit höherer Punktzahl vorrangig einen Praktikumsplatz erhalten. Bei gleicher Punktzahl entscheidet das Los. Für die Vergabe der Punkte gelten folgende Richtwerte und Termine.

 

    • 1. Modulleistungen aus Vorsemestern: Wer zum Zeitpunkt der Anmeldung bereits Module des zweiten Studienabschnitts, die dem Modul 6 im Studienverlaufsplan vorangehen (d.h. M3, M4 und M5) erfolgreich absolviert hat, erhält pro Modul 1,5 Punkte.
    • 2. Modulprüfungen im laufenden Semester: Wer im laufenden Semester an der Prüfung in einem der Module 3, 4 und/oder 5 teilnimmt, erhält pro Modul 1 Punkt. Maßgeblich ist die tatsächliche Teilnahme an der Modulprüfung (gewerteter Prüfungsversuch), nicht die bloße Anmeldung oder das Bestehen. Dies wird zum Abschluss des Prüfungszeitraums im laufenden Semester (Mitte März 2012) geprüft.
    • 3. Versuchspersonenstunden: Wer bereits die 30 Versuchspersonenstunden vollständig absolviert hat, erhält zusätzlich einen (1) Punkt. Damit erbrachte Versuchspersonenstunden bei der Vergabe der Praktikumsplätze berücksichtigt werden können, müssen die vollständigen Unterlagen zu Ihren abgeleisteten Versuchspersonenstunden bis zum 28.02.2012 eingegangen sein. Danach können die VP-Stunden für die Platzvergabe leider nicht mehr berücksichtigt werden. 
  • Nach Abschluss der Verteilungsrunden erhalten alle Bewerber eine Mitteilung per email über den Status ihrer Belegung. Die Bestätigung bzw. Absage erfolgt frühzeitig nach Abschluss des Prüfungszeitraums im WS (typischerweise spätestens zur 12. Kalenderwoche).
  • Mit der Bestätigung der erfolgreichen Belegung des Praktikums erhalten Sie den Zugang zu einer Online-Plattform, auf der Sie sich im Zeitraum vom 31.03. bis zum 04.04. persönlich einer thematischen Praktikumsgruppe zuordnen müssen. Das Praktikum kann entweder als virtuelles Praktikum (überwiegend online) oder als Präsenzpraktikum auf dem Campus der FernUniversität absolviert werden. Weitere Informationen zur Zuordnung zu den thematischen Praktikumsgruppen sowie die Inhalte der thematischen Praktikumsgruppen finden Sie in der allgemeinen Lernumgebung des Kurses 03422.

Lernziele und Ablauf des Empirisch-Experimentellen Praktikums

Im Rahmen des empirisch-experimentellen Praktikums führen die Studierenden in (virtuellen) Arbeitsgruppen unter Anleitung eine empirische Untersuchung zu einer umgrenzten Fragestellung durch. Sie durchlaufen dabei sämtliche Phasen des empirischen Forschungsprozesses von der Hypothesenformulierung, methodischen Planung, über die Durchführung und Datenanalyse bis hin zur wissenschaftlichen Präsentation der Ergebnisse. Die Praktikumsthemen werden fachübergreifend von allen Lehrgebieten des Instituts angeboten. Lehre und Betreuung erfolgt durch Mitarbeiter/innen der Lehrgebiete und die hauptamtlich Lehrenden in dem Modul. Die Studierenden werden zudem mentoriell betreut. Das Praktikum kann sowohl als virtuelles Praktikum (überwiegend online) oder als Präsenzpraktikum auf dem Campus der FernUniversität absolviert werden. Unhabhängig vom Format des Lehrangebots (virtuelles oder Präsenzpraktikum) erfordert das Praktikum eine kontinuierliche aktive Mitarbeit in den Arbeitsgruppen mit hohem zeitlichem Aufwand über das gesamte Semester. Die Praktikumsgruppe muss zu Beginn des Semesters gewählt werden und kann nicht geändert werden (Termine siehe unten).

Vergabe von Leistungspunkten

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten im Modul 6 ist zusätzlich zur Modulabschlussklausur die Dokumentation des Praktikums in einem in Gruppenarbeit erstellten Bericht, der wissenschaftlichen Standards entspricht (10 DIN A 4 Seiten; 2-zeilig, 12pt) sowie die Erstellung eines wissenschaftlichen Posters, auf dem die zentralen Ergebnisse präsentiert werden. Beide Leistungen (Bericht und Poster) werden nicht benotet – das Praktikum gilt auf der Grundlage der Prüfung durch die Lehrenden als bestanden / nicht bestanden.

Die Modulabschlussklausur umfasst zwei Teile: 1. Testkonstruktion (Kurs 03421: Anteil 2/3), 2. Forschungsmethodische Kompetenzen (gruppenübergreifende Inhalte von Kurs 03422: Anteil 1/3). Die Klausur wird benotet. Voraussetzung für die Zulassung zur Klausur im Belegungssemester ist die kontinuierliche aktive Mitarbeit in einer Praktikumsgruppe im gleichen Semester oder ein bereits bestandenes Praktikum.

Termine

Bis 23.03.12

Bekanntgabe der Platzvergabe und der Kurzbeschreibungen der angebotenen Praktikumsthemen.

31.03.-04.04.12

online-Anmeldung zu den Praktikumsgruppen in Moodle.

ab 16.04.12

Beginn der Betreuung in Praktikumsgruppen

15.06.12

Anmeldeschluss Klausur

28.07.12

Posterpräsentation in Hagen

24.08.12

Deadline zur Abgabe des Praktikumsberichts

12.09.12

Modulabschlussklausur

Ausführlichere Informationen zur Betreuung, der Themenwahl und online-Anmeldung finden Sie in der Moodle-Lernumgebung.

SPSS-Lizenz

Mit der Belegung von Kurs 03421 erhalten Sie automatisch eine Semesterlizenz für die Software SPSS. Diese kann ab 1.04. (SS) bzw. 1.10. (WS) über den Virtuellen Studienplatz heruntergeladen werden. Dazu gehen Sie bitte zum Virtuellen Studienplatz, loggen sich ein und klicken Sie im Hauptmenü auf Meine Daten. Dort finden Sie im Untermenü den Punkt Lizenzen.

Wichtig: die Semesterlizenz für SPSS ist an die (Erst-)Belegung des Kurses 03421 gebunden und läuft jeweils 6 Monate (WS: Oktober bis März, SS: April bis September). Sie sollten also in jedem Semester, in dem Sie eine Lizenz für SPSS benötigen, den Kurs 03421 oder einen anderen Kurs belegen, der mit einer SPSS- Lizenz gekoppelt ist (ein Wiederholerkennzeichen reicht nicht aus!).
Weitere Informationen.

Prüfung

Klausur
Zur Prüfungsanmeldung

Prüfungsform Prüfungs-Nr. Termin Anmeldeschluss
Klausur 102063 Mittwoch, 12.09.2012, 14-18 Uhr 15.06.2012
  • Kommunikation:
    • moodle Lernumgebung
      Die Lernumgebung wird zu Beginn des Semesters geöffnet.
  • Umfang des Moduls:
    • 300 Arbeitsstunden, davon 60 Std. für Kurs 03421 (= 2 SWS) und 180 Std. Bearbeitung des Praktikums (= 3 SWS)
    • 10 ECTS-Punkte

Zum Lesen der Dokumente benötigen Sie den Adobe Reader. Laden sie ihn kostenlos herunter, indem Sie auf das folgende Button klicken:

FernUni-Logo FernUniversitt in Hagen - Fakultt KSW - Studienportal B.Sc. Psychologie