B.A. Bildungswissenschaft
Studienportal

Online-Vortrag zum Thema “Open Educational Resources: Digitale Medien rechtssicher und kollaborativ erstellen” am 11.10.2018

Modulübergreifend weitere

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum: 11.10.2018
20:00 - 21:30

Daten in Kalender übernehmen
iCalendar: iCal (.ics-Format)
Google Kalender: 0

Dozent/in
PD Dr. Markus Deimann

Modulzuordnung


PD Dr. Markus Deimann hält am Donnerstag, den 11. Oktober 2018 von 20:00-21:30 Uhr einen Online-Vortrag zum Thema “Open Educational Resources: Digitale Medien rechtssicher und kollaborativ erstelle.

Vortragsinhalte und -gestaltung
Open Educational Resources (OER) sind seit über zehn Jahren ein weltweit bekanntes und genutztes Konzept. Mit einiger Verzögerung sind sie nun auch in Deutschland angekommen. Mit der OER-Infostelle (Link zu https://open-educational-resources.de/) ist ein umfangreiches Portal vorhanden, das zu Fragen rund um OER informiert. Was fehlt sind allerdings noch Erfahrungen, die sich beim Einsatz von OER in der Praxis (z.B. Hochschullehre ergeben). Darauf wird im Vortrag eingegangen und u.a. auf rechtliche Aspekte sowie das gemeinsame Erstellen von OER eingegangen.

Teilnehmer/-innen
Der Online-Vortrag ist beschränkt auf 30 TeilnehmerInnen.

Ort
Virtuelles Klassenzimmer Adobe Connect. Das Virtuelle Klassenzimmer öffnet 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Zutritt hier

Technische Voraussetzungen
Für die Teilnahme an den Online-Vorträgen ist ein PC mit DSL-Internetanschluss (kein UMTS/HSDPA) und ein Headset (keine Lautsprecher verwenden) erforderlich. Bitte beachten Sie unbedingt die Detailinformationen zu den technischen Anforderungen. Überprüfen Sie bitte bereits im Vorfeld, ob Ihr PC den Anforderungen genügt und führen Sie den beschriebenen Technikcheck durch, um störungsfrei an dem Online-Vortrag teilnehmen zu können.

Zugang zum virtuellen Klassenzimmer
Der Link zum Online-Vortrag wird  in der Woche der Veranstaltung per E-Mail zugesandt. 

Anmeldung
Die Anmeldung zur Veranstaltung erfolgt über den Virtuellen Studienplatz. Anmeldebeginn ist der 15.09.2018.

Hinweise
Diese Veranstaltung ist nicht verpflichtend und ist keine Präsenzveranstaltung im Sinne der Studienordnung.
Für die Teilnahme an diesem Online-Vortrag kann keine Teilnahmebescheinigung erworben werden.
 
Auskunft:
E-Mail: mediendidaktik

Denise Schrörs
Telefon: 02331 987-4270