IfBM
Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung


Donnerstag, der 23. August 2018

Lehrgebiet Mediendidaktik auf der EdMedia + Innovate Learning Konferenz 2018 in Amsterdam vertreten

Die internationale Konferenz „EdMedia + Innovative Learning“ fand in diesem Jahr vom 25. Juni bis 29. Juni in Amsterdam statt und wird jährlich von der Association for the Advancement of Computing in Education (AACE) organisiert. Im Fokus der Konferenz steht neben den Forschungsinhalten vorallem auch die Vernetzung: Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der ganzen Welt treffen sich während dieser Woche und stellen unter anderem Ihre neuesten Forschungen vor.

Neben eines Impulsvortrags von Herrn Prof. Bastiaens selbst stellten Klaudia Bovermann, Cathrin Vogel und Joshua Weidlich ihre Paper auf der Konferenz vor:

Klaudia Bovermann:
„Using Gamification to Foster Intrinsic Motivation and Collaborative Learning: A Comparative Testing”

Cathrin Vogel:
Dropout in Distance Education and how to Prevent it

Joshua Weidlich stellte seinen Beitrag What Social Presence is, what it isn’t, and how to measure it: A work in progess sowie das Paper von Frau Christine Brunn vor, welches im Rahmen Ihrer MA-Abschlussarbeit am Lehrgebiet Mediendidaktik resultierte:
Effects of questioning advance organizers on learning outcomes in a web-based learning object on research and academic skills



<<< zurück