IfBM
Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung


Mittwoch, der 10. Oktober 2018

Studiogespräch mit Prof. Mark Brown an der FernUniversität

Im Juni 2018 wurde Professor Mark Brown von der Dublin City University (DCU) als internationaler Digitalisierungsexperte an die FernUniversität geladen, um zum Thema „Designing and Developing Learning in Distance Education“ zu referieren. Für die wissenschaftliche Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ bot sich in diesem Zusammenhang die Gelegenheit, Mark Brown im Filmstudio der FernUniversität zu interviewen. Dorothée Schulte hat mit Mark Brown über digitales Lehren und Lernen an der DCU gesprochen, u. a. zu Aspekten der Diversität von Studierenden, der Rolle von Lehrenden sowie der Verzahnung von Theorie und Praxis und nicht zuletzt der Zukunft von Lehre und Lernen an Hochschulen. Zum Video >>



<<< zurück