IfBM
Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung


Dienstag, der 5. Februar 2019

Vortrag „Problemlösungen und Nichtwissen – Bildungstheoretische Überlegungen zur Künstlichen Intelligenz“

Am 21./22. März 2019 werden Prof. Dr. Claudia de Witt und Christian Leineweber auf der Tagung der DGfE-Sektion Medienpädagogik  in Paderborn einen Vortrag zu „Problemlösungen und Nichtwissen – Bildungstheoretische Überlegungen zur Künstlichen Intelligenz“ halten. Nähere Informationen zur 25. DGfE Frühjahrstagung “Orientierung in der digitalen Welt” erhalten Sie auf der Website https://kw.uni-paderborn.de/mp2019/.



<<< zurück