Lehrgebiet Bildungstheorie und Medienpädagogik
Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung


Learning Tools

Sammlung von Online-Lern-Anwendungen, Apps und Werkzeugen

  • Padagogy Wheel 4.0
    Allan Carrington stellt hier eine differenzierte Kategorisierung von Apps ausgehend von der Taxonomie von Lernzielen nach Bloom vor. Zusätzlich ist das SAMR (Substitution, Augmentation, Modification, Redefinition) Model zur Integration digitaler Medien in Lehr-/Lernprozesse integriert, die Motivation der Studierenden in den Mittelpunkt gerückt und Aktivitäten direkt mit passenden Apps (Auswahl nach der Appitic App List) verbunden.
  • Werkzeugkasten kollaboratives Lernen im Internet
    Auf der Website “Medien in die Schule” stellen die Herausgeber FSM, FSF und Google verschiedene Werkzeugkästen zur Integration digitaler Medien in den Unterricht vor. Es gibt die drei Werkzeugkästen: Der Werkzeugkasten “kollaboratives Lernen im Internet”, “DIY und Making” und  “Freie Software”.
  • Fernuniversität Hagen – Tool Guide für Lehrende
    Hier werden Lehr- Lenmaterialien und Medien zur Materialbereitstellung, Asynchrone und Synchrone Medien anhand der Einfachheit und des pädagogischen Einsatzzweckes bewertet: (1) Information – Transfer, (2) Bewerten, (3) Kommunikation und Interaktion, (4) Gemeinsam Inhalte erstellen
  • Universität Hamburg – eLearning Portal
    Werkzeuge für die mediengestützte Lehre in folgenden Bereichen: (1) Lernplattformen, (2) Autorenwerkzeuge, (3) Medienproduktion, (4) Vorlesungsaufzeichnung, (5) Hörsaal-Abstimmungssysteme, (6) Interaktive Whiteboards und Pen Displays, (7) Lerntechnologie-Labor, (8) Testwerkzeuge
  • Clint Stephens – 60iOS Apps
    Clint Stephens (Utah, USA) stellt hier 60 iOS Apps in 60 Minutes zu den Feldern: (1) Productivity Time, (2) Core Time, (3) General Educational Apps, (4) Fun Time vor. Auch die Präsentation ist sehenswert.
  • Medienpädagogik Praxis-Blog
    Eine Auflistung freier Programme zum Einsatz im Arbeits- und Lernalltag in den Kategorien: (1) Office und Präsentation, (2) Video und Audio, (3) Bild und Foto, (4) Kreativität und Design, (5) Sicherheit und Netzwerk, (6) System, (7) Online
  • edidaktik – Tools
    Niels Jakob hat hier eine kleine Liste kostenloser und weniger bekannten Tools zusammengestellt. Die Beschreibungen sind zwar auf dänisch, aber die Links der Tools sowie die Bilder geben trotzdem einen verständlichen Einblick.
  • Goethe-Universität Frankfurt/Main – eLearning-Tools
    Differenzierte Auflistung von Tools für (1) eLectures zur Vorlesungsaufzeichnung, (2) das Autorensystem LernBar, (3) Lernplattformen, (4)  Medienproduktion, (5) Online-Self-Assesssments, (6) Screencasts und (7) kooperatives Arbeiten.