Lehrgebiet Bildungstheorie und Medienpädagogik
Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung


Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Vorträge

2018

  • 2018-10-11, de Witt, C.: Vortrag zur Digitalisierung in der beruflichen Bildung auf dem Unternehmensforum an der FernUniversität in Hagen.
  • 2018-06-21, de Witt, C.: Diskutantin beim Werkstattgespräch: eStandards beherrschen und nachhaltig digitalisieren. IT-Sicherheit und andere Compliance-Themen digital gestalten. Veranstalter: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards Hagen.
  • 2018-07-09, de Witt, C.: Impulsvortrag bei der Podiumsdiskussion zum Themenspecial von e-teaching.org “Digitalisierung, Diversität und Lebenslanges Lernen. Konsequenzen für die Hochschulbildung”.
  • 2018-03-05, de Witt, C., Felgentreu, J. & Gloerfeld, Ch.: InDigiTrain in der Projektlupe. Präsentation auf der eQualification, Berlin.
  • 2018-01-30, de Witt, C., Felgentreu, J. & Gloerfeld, Ch: Seamless Learning und der Inverted Classroom in der beruflichen Bildungspraxis – digitaler Aufbruch und Verknüpfung neuer Lernräume. Learntec 2018, Karlsruhe.

2015

  • 2015-06-10/11, Gloerfeld, C. & Karolyi, H.: Seamless Learning in der Praxis – Herausforderung für Medien- und Rechenzentren (technische Ebene). Workshop im Rahmen der DINI Zukunftswerkstatt “Seamless Learning- Ansätze in Hochschulen” 2015 an der Bergischen Universität Wuppertal. (Vortragsfolien als PDF)
  • 2015-02-18, de Witt, C.: Mobiles Lernen – didaktische Szenarien und technologische Möglichkeiten. Vortrag auf der Inverted Classroom Konferenz 2015 an der Universität Marburg.

2014

  • 2014-10-27, de Witt, C.: „Mobiles Lernen” – ein Überblick über Szenarien. Online-Podium im Rahmen des Themespecials “Mobiles Lernen” auf e-teaching.org. (Nähere Informationen und Veranstaltungsaufzeichnung)
  • 2014-06-11, Gloerfeld, C.: Mobiles Lernen in der beruflichen Praxis – Beispiele und Planung. Vortrag im Auftrag von eBusiness-Lotse Hannover im Rahmen der Veranstaltung, Digitales Lernen im Beruf, Hannover. (Vortragsfolien und Veranstaltungsaufzeichnung)
  • 2014-03-20, Gloerfeld, C.: Die Zukunft des Lernens. Digitalisierung von Lernmedien. Vortrag im Auftrag des AOK-Bundesverbandes im Bildungs- und Tagungszentrum der AOK Niedersachsen, Sarstedt. (Vortragsfolien als PDF)

2013

  • 2013-11-07 Gloerfeld, C.: Workshop Auf los geht’s L-App – ML-Tools im kritischen Test. Mobile Learning Day 2013 an der FernUniversität in Hagen. (Vortragsfolien als PDF)
  • 2013-06-20, de Witt, C. & Gloerfeld, C.: Think Smart – Mobile Learning in Lehre und Studium. Workshop im Rahmen „Tag der Lehre“ an der Universität Duisburg-Essen. (Vortragsfolien als PDF)

2012

  • 2012-12-04, de Witt, C.: Möglichkeiten und Mehrwert mobiler Lernanwendungen für berufliche Bildungsangebote. Was kann mobiles Lernen leisten, welche didaktischen Szenarien eignen sich und welche Voraussetzungen müssen dafür erfüllt sein? Tagung eQualification – Mit digitalen Medien zu neuen Wegen der Qualifizierung, Berlin. (Artikel als PDF)
  • 2012-11-28, Sieber, A.: Mobiles Lernen im Arbeitsprozess: Einsatzmöglichkeiten am Beispiel von Pilotprojekten aus der beruflichen Qualifizierung / Examples of Applying Mobile Learning at Work: Pilot Projects in VET. Pre-Conference Online-Educa, Berlin.
  • 2012-11-08, de Witt, C., Gloerfeld, C. & Sieber, A.: Mobile Learning for Mobile Workers – Erfahrungen und Denkanstöße für mobiles Lernen in der beruflichen Bildung. Mobile Learning Day 2012 an der FernUniversität in Hagen.
  • 2012-05-10, Gloerfeld, C. & Sieber, A.: Mobile Learning in der beruflichen Bildung – Potentiale, Didaktik und Usability. Tagung KVD Spotlight SPEZIAL, Hanau.
  • 2012-02-01, de Witt, C. & Mengel, S.: APPgefragt – Was Studierende für mobiles Lernen & Informieren erwarten. Sektion  Mobile Learning Technology. Learntec 2012, Karlsruhe.

2011

  • 2011-11-15, Sieber, A.: Workshop: E-Learning und Mobile Learning – die Lernformen der Zukunft?. Jahrestagung Berufliche Schulen 2011 der Ev. Landeskirche Baden, Oberkirch.
  • 2011-11-03, Gloerfeld, C., Mengel, S. & Sieber, A.: Workshop Show me your L-Apps. Mobile Learning Day 2011 an der FernUniversität in Hagen.
  • 2011-10-27, de Witt, C.: Mobile Learning in der beruflichen Bildung – Didaktische Szenarien für die Aus- und Weiterbildung. 8. wbv-Fachtagung Perspektive Bildung 2021 ‘Arbeit und Lernen im Wandel: Chancen für Jung und Alt’, Bielefeld.
  • 2011-10-19, de Witt, C. & Sieber, A.: You are not alone – The Potential of Mobile Learning within Vocational Education and Further Training.  Professional Training Facts 2011, Stuttgart.
  • 2011-02-03, de Witt, C. & Mengel, S.: Mobile Learning in der beruflichen Bildung. Sektion Technology 5, Mobile Learning. Learntec 2011, Karlsruhe.

2010

  • 2010-11-04, de Witt, C.: Mobile Learning – Prozessbezogenes Informieren und Lernen in wechselnden Arbeitsumgebungen. eQualification -Neue Medien, neue Wege der Qualifizierung. Statusseminar im Collegium Leoninum Bonn.
  • 2010-11-04, Ganguin, S. & Mengel, S.: Workshop Mobile Learning Didaktik. Mobile Learning Day 2010 an der FernUniversität in Hagen.
  • 2010-11-04, Mengel, S. & Meier, K.: Mobile Learning in der Elektronikerausbildung. Mobile Learning Day 2010 an der FernUniversität in Hagen.
  • 2010-10-14, Kuszpa, M.: Mobile Learning – Erlösmodelle. Zukunft Personal, Köln.
  • 2010-10-09, Kuszpa, M.: Mobile Learning – Das Handy als Lernbegleiter. Frankfurter Buchmesse 2010.
  • 2010-09-28, Mengel, S.: Mobile Learning in der beruflichen Bildung – Impulsvortrag auf der Herbsttagung des MNU-Westfalen. MNU Landesverband Westfalen, Jahrestagung 2010. Technische Universität Dortmund.
  • 2010-09-09, Kuszpa, M.: Mobile Learning – prozessorientiertes Informieren und Lernen in wechselnden Arbeitsumgebungen. 7. Fernausbildungskongress der Bundeswehr, Hamburg.
  • 2010-07-09, Ganguin, S., Mengel, S. & Özcelik, F.: Mobile Learning für Berufskraftfahrer. Reinfeld.
  • 2010-03-17, Kuszpa, M.: Lernen mit dem Handy in der Berufsausbildung. Didacta 2010, Köln.
  • 2010-03-17, Ganguin, S. & de Witt, C.: Mobile Learning in the work-based contexts. 22. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Mainz.