Präsenzveranstaltungen

Foto: Torsten Silz

 

In den Modulen MM2, MM3, MM4, MM5, MM6 und MM8 werden unterschiedliche psychologische Kompetenzen praktisch eingeübt – zum Beispiel interkulturelle Kompetenzen oder Gesprächsführungskompetenzen. Neben einem zweitägigen Seminar in MM2 am Standort Hagen gibt es in den fünf weiteren Modulen verpflichtende Kompetenzübungen, die sich aus Online- und Präsenzanteilen zusammensetzen. Bitte beachten Sie die nachfolgenden Informationen zum Ablauf und zur Anmeldung.

 

Durchführung von Online-Veranstaltungen im Sommersemester 2021

Vor dem Hintergrund der unsicheren Entwicklung der COVID-19-Pandemie werden im Sommersemester 2021 erneut alle Präsenzveranstaltungen als Online-Veranstaltungen stattfinden.

Gleichzeitig soll darauf hingewiesen werden, dass diese Umstellung eine pandemiebedingte Ausnahme darstellt. Davon unbenommen halten die verantwortlichen Lehrgebietsleiter*innen die Durchführung der Präsenzveranstaltungen in den Regionalzentren für einen integralen und unverzichtbaren Bestandteil der kompetenzorientierten Übungen. Dies soll zukünftig bei hinreichender Planungssicherheit auch entsprechend umgesetzt werden.

 

MM2

Im Modul MM2 ist die Teilnahme an einer zweitägigen Präsenzveranstaltung verpflichtend. Diese wird für alle Studierenden zu einem Termin auf dem Campus in Hagen durchgeführt. Darüber hinaus werden keine weiteren Veranstaltungen in anderen Regionalzentren oder zu anderen Zeiten angeboten. In MM2 finden keine Online-Termine zur Vor- und Nachbereitung der Präsenzveranstaltung statt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist Voraussetzung, um die Hausarbeit in MM2 ablegen zu können. Die Anmeldung für die Veranstaltung erfolgt mit einer Anmeldefrist bis zum 25.04.2021 über den Virtuellen Studienplatz.

Nähere Informationen zu den Inhalten, zum Termin und zur Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungsseite:

Modul   Zugehörige Veranstaltung

MM2: Psychologische Diagnostik, Gutachten und Kommunikation

  Gutachtenerstellung und Kommunikation

 

MM3, MM4, MM5, MM6 und MM8 

In den Modulen MM3, MM4, MM5, MM6 und MM8 müssen Sie jeweils an einer Kompetenzübung inklusive einer Präsenzveranstaltung teilnehmen. Diese werden von Fachmentor*innen der Fakultät für Psychologie angeleitet. Die Übungen umfassen ein in der Regel eintägiges Präsenzseminar sowie Online-Termine zur Vor- und Nachbereitung. Die Präsenzseminare werden zu mehreren Terminen in unterschiedlichen Regionalzentren der FernUniversität angeboten, um allen Studierenden eine Teilnahme zu ermöglichen.

Für die Online-Termine werden zwingend ein Computer mit Webcam und Mikrofon sowie eine Internet-Breitbandverbindung (DSL) benötigt. Eine aktive Teilnahme an der Kompetenzübung – bei den Online-Terminen unter Angabe des Klarnamens (Vor- und Nachname, kein Pseudonym) – ist erforderlich für das Bestehen der Kompetenzübung.

Die aktive Teilnahme an der Kompetenzübung eines Moduls ist Voraussetzung, um die Modulprüfung absolvieren zu können.

 

Anmeldung zu den Kompetenzübungen in MM3, MM4, MM5, MM6 und MM8

Eine Anmeldung für die Kompetenzübungen im Sommersemester 2021 ist von Donnerstag, den 01.04.2021, 12:00 Uhr mittags, bis einschließlich Montag, den 05.04.2021, 23:59 Uhr über die Moodle-Umgebungen der jeweiligen Module möglich.

Die Moodle-Umgebungen erreichen Sie über den jeweiligen Link auf den Seiten der Kompetenzübungen (s. u., Absatz „Übersicht über die Module und zugehörigen Kompetenzübungen im SoSe 2021“). Mit Beginn des Anmeldezeitraums wird in den Moodle-Umgebungen die Gruppenwahl für die Kompetenzübungen freigeschaltet. Es handelt sich um eine Anmeldung nach dem first come, first served-Prinzip – d.h., die Plätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Während des Anmeldezeitraums können Sie Ihre Wahl noch ändern, sofern noch Plätze verfügbar sind.

Wir empfehlen Ihnen, vor Beginn des Anmeldezeitraums für jede Kompetenzübung die Gruppen zu notieren, die zeitlich für Sie in Frage kommen, und diese auf mögliche Überschneidungen mit anderen Kompetenzübungen zu prüfen (Hinweise dazu finden Sie auch auf den Seiten der Kompetenzübungen). Bitte melden Sie sich nur für eine Gruppe an, wenn Sie alle Termine einrichten können.
 

Wichtig: Fristgerechte Anmeldung

Für die Teilnahme an den Kompetenzübungen wird die Anmeldung während des Anmeldezeitraums dringend empfohlen! Erfahrungsgemäß meldet sich die Mehrheit aller Studierenden unmittelbar zu Beginn des Anmeldezeitraums an. Es können also bereits nach sehr kurzer Zeit Gruppen belegt sein.

Nach dem Ablauf der Frist besteht keine Wahlmöglichkeit mehr zwischen den angebotenen Gruppen. Sie werden dann entsprechend der Kapazitäten zu einer Gruppe zugeordnet. Für alle Modulbeleger*innen ist jedoch eine Teilnahme an den Kompetenzübungen sichergestellt.

Bitte beachten: Ohne Anmeldung ist keine Teilnahme an der Kompetenzübung möglich!

 

Übersicht über die Module und zugehörigen Kompetenzübungen

Nähere Informationen zu den Inhalten, den Terminen und der Anmeldung finden Sie auf den Seiten der Kompetenzübungen:

Modul   Zugehörige Kompetenzübung

MM3: Gesundheitsförderung, Stressbewältigung und Prävention

  Selbst- und Stressmanagement

MM4: Diagnostik und individuelles Verhalten in Organisationen

 

Workshopgestaltung

MM5: Steuerung von Bildungs- und Lernprozessen in Bildungskarrieren und -institutionen

 

Gestaltung von Lehr-Lern-Szenarien für Erwachsene 

MM6: Prävention, Intervention und Evaluation im Kontext kulturell diversifizierter Communities

 

Interkulturelle Kompetenzen

MM8: Rechtspsychologie

 

Beratung

 

Studierende, die aufgrund einer chronischen Erkrankung/Behinderung, eines außereuropäischen Wohnsitzes oder eines JVA-Aufenthaltes nicht an einer Präsenzveranstaltung teilnehmen können, melden sich in diesem Semester bitte ebenfalls für die Online-Seminare an.

Studierende, die nicht an Online-Veranstaltungen teilnehmen können (z.B. aufgrund einer Inhaftierung oder eines Wohnsitzes mit großer Zeitverschiebung zu Deutschland) melden sich bitte per Mail an koordination.psychologie.