Rubriken

Interne Fortbildungsveranstaltung

Illustration

6.41 Yoga mit Faszienbällen - Ein Training für Vielsitzer

Zielgruppe: Beschäftigte der FernUniversität
Plätze: 12 Teilnehmer/-innen
Termin: 10.04.2018 bis 12.06.2018
Zeitraum: 8 Termine, jeweils dienstags von 16:00 - 17:00 Uhr
Ort: U 47, Gesundheitsraum (neben dem MiniCampus)
Referent/-in: Christina Gieseler, VHS Hagen
Anmeldefrist: 12.03.2018

Inhalt:

Wer sich nicht bewegt, verklebt! Faszien-Yoga sorgt für mehr Bewegungs-Freiraum in Muskulatur und Fasziengewebe (Bindegewebe). Wie bei einem zu heiß gewaschenen Wollpulli können die Faszien durch zu wenig und zu einseitige Bewegungsmuster verkürzen und „verfilzen“. Die Übungen aus dem Faszien-Yoga helfen dabei, Verspannungen wieder aufzulösen, Verkürzungen auszugleichen und wieder geschmeidiger zu werden. Neben der körperlichen Entspannung durch die Bewegungen (mit und ohne Faszienbälle) sorgt eine Tiefenentspannung am Ende der Kursstunde auch für eine mentale Auszeit.

Außerdem: Jede Woche lernen Sie eine Übung kennen, die Sie als kleine Bewegungspause direkt am Schreibtisch ausführen können.

Bitte bringen Sie bequeme (Sport-)Kleidung, dicke Socken und eine Jacke zum Überziehen (für die Tiefenentspannung) mit.

Auskunft erteilt: E-Mail: personalentwicklung[at]fernuni-hagen.de
Weitere Infos: Allgemeine Informationen und Hinweise
Personalentwicklung | 02.05.2018
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de