Rubriken

Interne Fortbildungsveranstaltung

Illustration

8.21 Grundlagen der Didaktik - Was bleibt hängen?

Zielgruppe: Lehrende, die eine Präsenzveranstaltung oder ein Blended Learning Setting planen.
Lernziel: Der Workshop befasst sich mit grundlegenden Fragestellungen der Didaktik – insbesondere vor dem Hintergrund der Spezifität des Fernstudiums. Er bietet einen Überblick und Antworten auf folgende Fragen:
• Welche Lehrziele werden verfolgt?
• Wie setzt sich die Zielgruppe zusammen?
• Wie wählt man die „richtigen“ Inhalte aus?
• Welches Lehr-Lernsetting wird gewählt? Wie lassen sich Präsenz- und Fernlehre optimal aufeinander abstimmen?
• Wie gestaltet man einen motivierenden Einstieg in eine Präsenzveranstaltung?
• Mit welchen Methoden regt man zur aktiven Auseinandersetzung mit den Lehrinhalten an?
• Welche Methoden eignen sich zur abschließenden Reflexion und für das Feedback?
Plätze: 12 Teilnehmer/-innen
Termin: Wird noch bekannt gegeben
Ort: Wird noch bekannt gegeben
Referent/-in: N.N., Zentrum für Medien und IT

Inhalt:

  • Die Bloom’sche Lehrziel-Taxonomie benennen können
  • Kriterien der Zielgruppe benennen und mit Hilfe derer eine Zielgruppenanalyse durchführen können
  • Möglichkeiten zur didaktischen Reduktion von Lehrinhalten benennen und anwenden können
  • Methoden zum Einstieg, zur Aktivierung während sowie zum Abschluss einer Präsenzveranstaltung benennen und anwenden können
Auskunft erteilt: E-Mail: personalentwicklung[at]fernuni-hagen.de
Weitere Infos: Allgemeine Informationen und Hinweise
Personalentwicklung | 04.10.2018
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de