Rubriken

Interne Fortbildungsveranstaltung

Illustration

8.43 *E-T-Z*
Moodle: Interaktive Inhalte mit H5P erstellen *NEU*

Zielgruppe: Lehrende, die ihre Lehr-Lernmaterialien interaktiver gestalten möchten
Lernziel: • Funktionen und Inhaltstypen von H5P benennen können
• Erste eigene H5P-Inhalte in Moodle produzieren und einsetzen können
Plätze: 12 Teilnehmer/-innen
Termin: individuell
Zeitraum: Selbstlernkurs, individueller Beginn jederzeit möglich - Starttermin folgt
Ort: wird noch bekannt gegeben
Referent/-in: Alexander Sperl, Zentrum für Medien und IT

Inhalt:

Sie möchten Ihre Lehrmaterialien interaktiver gestalten? Zum Beispiel einen Zeitstrahl präsentieren, durch den die Lernenden selbst navigieren können? Oder Quizfragen und Zusatzmaterial in Ihre Präsentationen oder Lehrvideos integrieren? Mit Hilfe von H5P können Sie solche und vielfältige andere interaktive Elemente direkt selbst in Moodle über die dort integrierte H5P-Aktivität erstellen und bearbeiten.

In diesem Selbstlernkurs erwerben Sie das notwendige Wissen, um selbst interaktive Inhalte mit H5P in Ihre Moodlekurse zu integrieren. Die verschiedenen Inhaltstypen sowie deren Erstellung werden detailliert beschrieben. Zusätzlich erfolgt eine Auseinandersetzung mit ihren Möglichkeiten und Grenzen sowie den didaktischen Einsatzszenarien für die jeweiligen Fachdisziplinen der FernUniversität in Hagen.

Hinweis: Die Teilnahme an der Onlinefortbildung erfolgt vom eigenen Schreibtisch aus über die Lernplattform Moodle. Erforderlich hierfür ist ein an das Internet angeschlossener Rechner.

Ausführliche Informationen zu den technischen Voraussetzungen sind im Helpdesk-Wiki nachzulesen.

Die erforderlichen Zugangsdaten und/oder Links für diesen Kurs erhalten Sie nach der Anmeldung per E-Mail.

*E-T-Z FeU* Der Workshop wird im Rahmen des internen E-Teaching-Zertifikatsprogramms "Für den Einsatz von Technologien in der Fernlehre" im Wahlpflichtbereich mit 2 AE angerechnet.

Anmeldungen zum Kurs sind in Kürze möglich

Auskunft erteilt: E-Mail: personalentwicklung[at]fernuni-hagen.de
Weitere Infos: Allgemeine Informationen und Hinweise
Falls notwendig, kann für die Dauer des Seminars die Kinderbetreuung im MiniCampus in Anspruch genommen werden.
Personalentwicklung | 17.10.2019
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de