Rubriken

Interne Fortbildungsveranstaltung

Illustration

8.50 *E-T-Z*
Barrierefreie Erstellung und Nutzung von Studienmaterialien – Schwerpunkt: Studierende mit eingeschränktem Sehvermögen

Zielgruppe: Lehrende, die Lehrmaterialien barrierefrei erstellen möchten
Lernziel: • Sich der Einschränkungen von seheingeschränkten Studierenden im Hinblick auf die mediale Lehrmaterialerstellung bewusst werden
• Möglichkeiten zur Anpassung von Lehr-/Lernmaterialien an die Bedürfnisse seheingeschränkter Studierender wiedergeben und deren technische Umsetzung erläutern
• An der FernUni vorhandene Support- und Beratungsangebote benennen
Plätze: 6 Teilnehmer/-innen
Termin: 17.09.2019, 09:00 - 12:00 Uhr
Ort: Gebäude 8, 2. OG, Raum A 202
Referent/-in: Richard Heuer, Anna Glück, Angela Trothe-Voß, Zentrum für Medien und IT - Digitale Medien Services
Anmeldefrist: 06.09.2019

Inhalt:

Ziel des Workshops ist es, Lehrende, die Studienmaterialien entwickeln, für die Bedürfnisse seheingeschränkter Studierender zu sensibilisieren. Die Teilnehmenden lernen die damit verbundenen Probleme kennen (z.B. nicht mit Screen Readern lesbare Materialien, nicht barrierefreie PDF-Dokumente oder die erschwerte Teilnahme an Sitzungen im virtuellen Klassenzimmer), reflektieren diese und entwickeln Lösungsstrategien.

Hinweis: Es wird zusätzlich ein Workshop am gleichen Tag angeboten, der seinen Schwerpunkt auf die barrierefreie Gestaltung von Studienmaterialien für Studierende mit eingeschränktem Hörvermögen legt. Die Teilnahme an beiden Veranstaltungen ist möglich. Bitte melden Sie sich in diesem Fall separat für den Workshop „Barrierefreie Erstellung und Nutzung von Studienmaterialien – Schwerpunkt: Studierende mit eingeschränktem Hörvermögen“ an.

*E-T-Z FeU* Der Workshop wird im Rahmen des internen E-Teaching-Zertifikatsprogramms "Für den Einsatz von Technologien in der Fernlehre" im Wahlpflichtbereich mit 3 AE angerechnet.

Auskunft erteilt: E-Mail: personalentwicklung[at]fernuni-hagen.de
Weitere Infos: Allgemeine Informationen und Hinweise
Personalentwicklung | 04.10.2018
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de