Rubriken

Interne Fortbildungsveranstaltung

Illustration

8.62 Drittmitteleinwerbung DFG – Informationen zur Beantragung von Forschungsdrittmitteln *NEU*

Zielgruppe: PostDocs, fortgeschrittene Promovierende
Lernziel: Ziel des Workshops ist es, Kompetenzen in Bezug auf die Erarbeitung eines Drittmittelantrages bei der DFG zu entwickeln und zu erweitern.
Plätze: 16 Teilnehmer/-innen
Termin: 27.11.2019, 10:00 - 13:00 Uhr
Ort: Gebäude 2, Raum 6
Referent/-in: Prof. Dr. Uwe Vormbusch (Fak. KSW, LG Soziologische Gegenwartsdiagnosen), Prof.‘in Dr. Gabriele Peters (Fak. MI, LG Mensch-Computer-Interaktion; DFG-Vertrauensdozentin), Beschäftige*r (Dez.1.2 Forschung und Forschungsservice)
Anmeldefrist: 21.11.2019

Inhalt:

Teilnehmer*innen der Veranstaltung werden praktische Informationen zur (ersten) Antragstellung bei der DFG vermittelt.

In der Veranstaltung erhalten Sie einleitend Hinweise zu Beantragungsmöglichkeiten bei der DFG. Um Ihnen Einsichten in die Antragspraxis zu geben, wird Prof. Dr. Uwe Vormbusch seine Erfahrung als Antragsteller und Gutachter der DFG mit Ihnen teilen. Prof. Vormbusch wird anhand konkreter Beispiele Einblicke in die eigene Antragsgestaltung geben, aus der eigenen Gutachtertätigkeit für die DFG berichten und für Ihre allgemeinen und individuellen Fragen rund um den (ersten) DFG-Antrag zur Verfügung stehen. Außerdem erhalten Sie interessante Informationen zur Begutachtungspraxis der DFG durch die DFG-Vertrauensdozentin der FernUniversität, Prof.‘in Dr. Gabriele Peters. Zusätzlich werden Ihnen die antragsunterstützenden Fördermöglichkeiten im Rahmen des Internen Forschungsförderprogramms (IFFP2016-2020) vorgestellt sowie Informationen zum FernUni-internen Drittmittelservice gegeben. Im Anschluss an den Informationsteil haben Sie zudem die Gelegenheit, mit den Referent*innen zu individuellen Fragen ins Gespräch zu kommen.

Auskunft erteilt: E-Mail: personalentwicklung[at]fernuni-hagen.de
Weitere Infos: Allgemeine Informationen und Hinweise
Falls notwendig, kann für die Dauer des Seminars die Kinderbetreuung im MiniCampus in Anspruch genommen werden.
Personalentwicklung | 14.11.2019
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de