Rubriken

Interne Fortbildungsveranstaltung

Illustration

8.4 E-T-Z
Moodle: Kollaboratives Arbeiten in Moodle

Zielgruppe: Lehrende, die bereits mit Moodle arbeiten und Möglichkeiten zum kollaborativen Arbeiten in Moodle kennenlernen möchten und sich einen Überblick über die Einrichtung und Einsatzmöglichkeiten entsprechender Aktivitäten verschaffen wollen.
Lernziel: • Grundfunktionen der vorgestellten Aktivitäten benennen und erläutern können
• Einsatzszenarien für diese Aktivitäten benennen können
Plätze: 12 Teilnehmer/-innen
Termin: 23.11.2021, 10:00 - 12:15 Uhr
Ort: Online
Referent/-in: Jule Geisler und Chatharina Effern, Zentrum für Lernen und Innovation
Anmeldefrist: 08.11.2021

Inhalt:

Innerhalb von Moodle gibt es verschiedene Aktivitäten, die eingesetzt werden können, um ein kollaboratives Arbeiten mit und unter Studierenden in einer Lernumgebung zu ermöglichen. In der Online-Fortbildung sollen daher entsprechende Aktivitäten wie beispielsweise die gegenseitige Beurteilung, das StudentQuiz, das Wiki oder auch die PDF-Annotation vorgestellt und in Ansätzen gemeinsam erprobt werden. Wie detailliert einzelne Aktivitäten bearbeitet werden, richtet sich nach dem individuellen Interesse der Teilnehmenden.

Hinweis: Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt vom eigenen Schreibtisch aus über das virtuelle Klassenzimmer Adobe Connect. Erforderlich hierfür sind ein an das Internet angeschlossener Rechner sowie ein Headset. Ausführliche Informationen zu den technischen Voraussetzungen sind im Helpdesk-Wiki nachzulesen.

Die erforderlichen Zugangsdaten und/oder Links für diesen Kurs erhalten Sie wenige Tage nach Ablauf der Anmeldefrist per E-Mail.

*E-T-Z FeU* Der Workshop wird im Rahmen des internen E-Teaching-Zertifikatsprogramms "Für den Einsatz von Technologien in der Fernlehre" im Wahlpflichtbereich mit 3 AE angerechnet.

Auskunft erteilt: E-Mail: personalentwicklung[at]fernuni-hagen.de
Weitere Infos: Allgemeine Informationen und Hinweise
Falls notwendig, kann für die Dauer des Seminars die Kinderbetreuung im MiniCampus in Anspruch genommen werden.

Wir berücksichtigen gerne Ihre persönlichen Bedarfe, die aufgrund vorhandener Einschränkungen entstehen können. Sprechen Sie uns gerne hierzu an, damit wir gemeinsam eine Lösung finden.
Personalentwicklung | 02.09.2021
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de