Rubriken

Arbeitszeit

Arbeitszeit Tarifbeschäftigte

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von Vollbeschäftigten beträgt bei Tarifbeschäftigten und Auszubildenden derzeit 39 Stunden und 50 Minuten. Liegt eine Schwerbehinderung mit einem Grad der Behinderung von mindestens 80 vor gilt eine Arbeitszeit von wöchentlich 39 Stunden.

Die Arbeitszeit beginnt um 07:30 Uhr und endet abhängig von der geltenden Arbeitszeitregelung. Jeder Bereich hat jedoch die Möglichkeit, die Arbeitszeit abteilungsbezogen/individuell zu regeln. Die Mittagspause zählt nicht als Arbeitszeit und beträgt mindestens 30 Minuten für Beschäftigte, die an einem Tag mehr als 6 Stunden arbeiten (bei Beschäftigten unter 18 Jahren beträgt sie 60 Minuten).

Arbeitszeitaufstockung im Sekretariatsbereich

Wenn sich private Situationen ändern, müssen sich auch Arbeitssituationen ändern. Um eine unkomplizierte Anpassung Ihrer Arbeitszeiten zu erreichen, können Sie das Aufstockungsformular nutzen. So kann der Personalbereich auf Ihre Veränderungswünsche direkt reagieren und Sie bei Bedarf in ein anderes Lehrgebiet vermitteln. Vielleicht ergibt sich eine Passung, die allen Beteiligten hilft.

Arbeitszeit der Beamtinnen und Beamten

Arbeitszeit zwischen Weihnachten und Neujahr

Grundsätzlich wird die FernUniversität zwischen Weihnachten und Neujahr nicht geschlossen. Sollte dies einmal nicht zutreffen, erfolgt rechtzeitig eine entsprechende Information.

Selbstverständlich können die einzelnen Beschäftigungsbereiche Urlaubsregelungen großzügig treffen, so dass nur die Mindestbetreuung des jeweiligen Aufgabengebietes gewährleistet ist.

Dienstfrei an 24. Dezember und am 31. Dezember

Gem. § 6 (3) TV-L wird die/der Beschäftigte, soweit es die dienstlichen Verhältnisse zulassen, am 24. Dezember und am 31. Dezember unter Fortzahlung des Entgelts von der Arbeit freigestellt

Arbeitszeitregelung am Rosenmontag

Am Rosenmontag, den 04. März 2019, endet der Dienst für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der FernUniversität in Hagen um 12:00 Uhr.

Dieser Tag gilt als Arbeitstag. Sofern einzelne Beschäftigte beabsichtigen, den Rosenmontag ganz frei zu nehmen, ist hierfür ein ganzer Urlaubstag anzurechnen.

Für die Beschäftigten der Regional- und Studienzentren gelten Sonderregelungen, die das Dezernat 2 bekannt gibt.

Dezernat 3.4

Arbeitszeit bei hohen Temperaturen

Hier finden Sie Informationen über mögliche Arbeitszeitregelungen an Tagen mit hohen Temperaturen

Thomas Schaarschmidt 27.02.2019
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de