Aktuelles

Summer School Qualitative Forschung (Köln, 21./22.07.2020)

[06.04.2020]

Die Universität zu Köln lädt zur diesjährigen Summer School 2020 Qualitative Forschung ein.


Die Universität zu Köln lädt zur diesjährigen Summer School 2020 Qualitative Forschung ein.

Die Summer School 2020 »Qualitative Forschung« richtet sich an Interessent*innen, die sich mit einer qualitativ-empirischen Qualifizierungsarbeit (Habilitation, Dissertation, Masterarbeit) beschäftigen. Sie ist nach dem Vorbild von Forschungs- und Interpretationswerkstätten organisiert und widmet sich in verschiedenen Arbeitsgruppen unter Anleitung ausgewählten Methoden der qualitativen Sozialforschung. Die Arbeitsgruppen, in denen vor allem an den Materialien der Teilnehmer*innen gearbeitet wird, laufen jeweils parallel und werden mit Vorträgen und Diskussionen im Plenum ergänzt.

An den Arbeitswerkstätten können Sie »aktiv« teilnehmen und dazu eigenes empirisches Material zu Ihrem Forschungsvorhaben einbringen. Oder, wenn Sie kein eigenes Datenmaterial zur Interpretation stellen möchten, können Sie mit dem Datenmaterial der »aktiven Teilnehmer*innen« arbeiten und hilfreiche Einblicke in die qualitativ-empirische Forschungspraxis sammeln.

Mit der Anmeldung können Sie sich um die aktive Teilnahme bewerben. Reichen Sie dazu bitte ein Kurzexposé zu Ihrem Forschungsvorhaben sowie ausgewähltes und zu bearbeitendes Datenmaterial aus ihrer Forschungspraxis ein.

Im Rahmen der Summer School werden am 21. und 22.07.2020 mehrere Vorträge stattfinden.

Die Anmeldung ist bis zum 01.06.2020 möglich, sofern Sie passiv teilnehmen. Falls Sie Interesse daran haben, Ihr eigenes Projekt bzw. Material als Arbeits- und Diskussionsgrundlage einzusetzen, melden Sie sich bitte bis zum 18.05.2020 an.

Hinweise zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter: https://www.hf.uni-koeln.de/36769

Andreas Kempka | 06.04.2020