Nachrichten

Artikel zur Veröffentlichung im BISE-Journal angenommen

[14.11.2019]

Der von Ulrich Bretschneider zusammen mit den Ko-Autoren Jan Marco Leimeister, Philipp Ebel und Nikolaus Lipusch von der Universität Kassel und der Universität St. Gallen verfasste Journal-Beitrag „Designing for Crowdfunding Co-Creation: How to Leverage the Potential of Backers for Product Development“ wurde jetzt zur Veröffentlichung im Business & Information Systems Engineering (BISE) akzeptiert. Der Beitrag untersucht, wie Unternehmen die Crowd auf Crowdfunding-Plattformen dazu animieren können, an der Produktentwicklung teilzuhaben. Das Journal wird im aktuellen VHB Jourqual-3-Ranking als ein „B“-Journal gelistet.