Aktuelles

Überarbeiteter Lehrtext zum Modul 32691 / Kurs 42180 "Management von Dienstleistungsprozessen" ab dem WiSe 2021/2022

[01.04.2021]

Die Dienstleistungsforschung hat sich stark weiterentwickelt! Darum ist es höchste Zeit, den Lehrtext zum Modul "Management von Dienstleistungsprozessen" zu aktualisieren.


Im Sommersemester 2021 wird der bisherige Lehrtext letztmalig eingesetzt. Ab dem Wintersemester 2021/2022 wird der grundlegend überarbeitete Lehrtext eingesetzt. Einige grundlegende Theorien, Konzepte und Instrumente (z.B. Service Blueprint, Rollentheorien, Servicescape, Arbeitsteilung) werden in aktualisierter Form auch im überarbeiteten Lehrtext zu finden sein. Ein Großteil bisheriger Inhalte macht aber auch Platz für Neues. So werden beispielsweise der Aspekt der Technologienutzung und Digitalisierung und damit verbundene Veränderungen des Managements von Dienstleistungsprozessen umfangreicher als bisher Einzug in den Lehrtext halten.

Ab dem Wintersemester 2021/2022 können Wiederholer das Modul mit dem Wiederholerkennzeichen belegen, um Zugriff auf die überarbeiteten, digitalen Studienbriefe zu erhalten. Wer das neue Studienmaterial als Wiederholer gern in gedruckter Form haben möchte, müsste das Modul dann kostenpflichtig ohne Wiederholerkennzeichen belegen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ergänzung vom 03.09.2021:

Ab dem Wintersemester 2021/2022 wird für dieses Modul ein grundlegend überarbeiteter Lerntext eingesetzt (s.o.). Dieser besteht aus fünf Einheiten. Zum Wintersemester 2021/2022 werden die Einheiten 1, 2 und 5 gedruckt an die neuen Beleger*innen verschickt. Die Einheiten 3 und 4 werden in diesem Semester nur in digitaler Form bereitgestellt.

DLM | 03.09.2021