Module und Brückenkurs

Der Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Quantitative Methoden und Wirtschaftsmathematik beantwortet Fragen zu den nachfolgenden Modulen, die in den BA-/MA-Studiengängen der Fakultät Wirtschaftswissenschaft belegt werden können. Folgen Sie dem jeweiligen Link und Sie erhalten Informationen zu Beratungszeiten, Einsendearbeiten, Diskussionsforen und Zusatzangeboten.

Wirtschaftsmathematik und Statistik

Modul 31101 »Grundlagen der Wirtschaftsmathematik und Statistik«

Modul 32741 »Vertiefung der Wirtschaftsmathematik und Statistik«

Quantitative Methoden / Operations Research

Modul 31801 »Problemlösen in graphischen Strukturen«

  • Grundlagen der Graphentheorie und Netzwerkoptimierung (Einheit 1)
  • Standortplanung und Transportoptimierung (Einheit 2)
  • Optimierung mit intelligenten Strategien (Einheit 3)

Modul 31811 »Planen mit mathematischen Modellen«

  • Projektmanagement – Organisation, Planung, Optimierung (Einheiten 1 und 2)
  • Modellierung und Optimierung betriebswirtschaftlicher Probleme (Einheit 3)
  • Stochastische Simulation (Einheit 4)

Modul 32621 »Optimierungsmethoden des Operations Research«

  • Lineare Optimierung (Einheit 1)
  • Ganzzahlige Optimierung (Einheit 2)
  • Optimierung bei mehrfacher Zielsetzung (Einheit 3)

StudyFit: Mathematisches Vorsemester

Sollte Unsicherheit bestehen, ob Sie Inhalte der Module des Grundstudiums erfolgreich bearbeiten können, bietet sich als »mathematisches Vorsemester« die Bearbeitung des gleichnamigen Brückenkurses an.

12.10.2021