Logo - Fakultät für Mathematik und Informatik Lehrgebiet für Datenverarbeitungstechnik

Forschungsprojekte des Lehrgebietes

Illustration

Die Forschungsprojekte des Lehrgebiets sind in den Schwerpunkten Softwaretechnik, rechnergestützte Methoden und Werkzeuge des e-Learning und Software zur Unterstützung vernetzter Fachgemeinschaften angesiedelt.

Die Projekte zur Softwaretechnik und Lerntechnologie sind in drei Forschungsschwerpunkte der FernUniversität eingebettet: Softwaretechnik, technikgestütztes Lehren und Lernen.

Im Bereich Softwaretechnik befassen wir uns vorwiegend mit dienstorientierten Ansätzen (service-oriented computing), Entwurfs- und Analysemethoden für komponentengestützte Softwareanwendungen und Problemen der konsistenten Komponentenversionierung.

Die Forschungsprojekte im Bereich Lerntechnik befassen sich mit den Herausforderungen des Lernens mittels mobiler Geräte, der Modellierung und Nutzung von Wissensstrukturen sowie der Gestaltung und Wiederverwendung von Lernobjekten in verschiedenen didaktischen Kontexten.

Die Kooperation räumlich verteilter Interessengruppen unterstützen wir mit neuartigen Algorithmen zur interessengeleiteten Organisation solcher Gruppen sowie durch Techniken der gemeinschaftlichen Auszeichnung und Organisation von Webquellen.

Frühere Forschungsaktivitäten in den Bereichen Management verteilter Systeme, verlässliche IT-Systeme, softwaretechnische Werkzeuge, Modellierung von Softwareentwicklungsprozessen und Gestaltung elektronischer Märkte wurden erfolgreich abgeschlossen.

DVT-Webmaster | 22.10.2012
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Fakultät für Mathematik und Informatik, Lehrgebiet Datenverarbeitungstechnik, 58084 Hagen, Tel.: +49 2331 987-371, E-Mail: dvt-webmaster@fernuni-hagen.de