Logo - Fakultät für Mathematik und Informatik Illustration

Dissertation

Illustration

Systemtechnische Untersuchung eines Hybridsystems bestehend aus Photovoltaikanlage und Dampfmaschine mit Kraft-Wärme-Kopplung

Verfasser: Dr.-Ing. Klaus Brinkmann
Betreuer/in: Prof. Dr.-Ing. Detlev Hackstein
Status: abgeschlossen
Jahr: 1998

Diese Arbeit zeigt die Möglichkeit auf, Privathaushalte mit einem Hybridsystem, bestehend aus einer PV-Anlage mit einer Dampfmaschine für die Kraft-Wärme-Kopplung, autark sowohl mit Strom, als auch mit Wärme zu versorgen. Dabei wird von den hiesigen klimatischen Verhältnissen ausgegangen. Zur Erarbeitung der Dimensionierungsgrundlagen des Hybridsystems wird das Verbrauchsverhalten eines privaten Haushalts aufgezeigt und mit den tages- und jahreszeitlichen Schwankungen der Sonneneinstrahlung korreliert. Daraus werden die statistisch ableitbaren Einsatzzeiten für die Dampfmaschine bestimmt. Das hierbei vorgestellte System wurde sowohl theoretisch, als auch mit Hilfe eines Versuchsaufbaus exprimentell eingehend untersucht, um das für eine praktische Realisierung erforderliche Know How zu systematisieren und zugänglich zu machen.

Lehrgebiet Elektrische Energietechnik | 05.03.2015
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Lehrgebiet Elektrische Energietechnik, 58084 Hagen, Tel.: +49 2331 987-1181, E-Mail: Marianne.Lehmann@fernuni-hagen.de