Finanzierung von Promotion und Studium

Der wissenschaftliche Nachwuchs wird in Deutschland von vielen Förderorganisationen und Wissenschaftsorganisationen unterstützt. Aus Sicht der Promovierenden stehen Finanzierungsmöglichkeiten und -bedingungen an erster Stelle. Von daher finden Sie auf dieser Seite eine kommentierte Auswahl derjenigen Förderdatenbanken, die insbesondere für den wissenschaftlichen Nachwuchs der FernUniversität von Interesse sind.


Aktuelles Sonderprogramm:

Zwei Einzelförderungen für Doktorandinnen und Doktoranden

Gefördert durch die Gesellschaft der Freunde der FernUniversität e.V.

Die Gesellschaft der Freunde der FernUniversität e. V. (GdF) unterstützt Einzelaktivitäten, die der Durchführung von Promotionsvorhaben für Doktorandinnen und Doktoranden der FernUniversität dienen, z.B. empirische Studien, Untersuchungen, Feldstudien, Befragungen oder Archivaufenthalte.

Antragsfrist: 20. Juli 2018

 

Studienstiftung des Deutschen Volkes

McCloy Programm

Das McCloy Programm unterstützt Mastervorhaben an der Harvard Kennedy School. Es werden Lebenshaltungs- und Reisekosten sowie Studiengebühren gefördert.

Bewerbungsfrist: 01. November 2018

ERP-Stipendienprogramm

Das ERP-Stipendienprogramm unterstützt Studien- und Forschungsvorhaben an amerikanischen Spitzenuniversitäten USA-weit. Es werden Lebenshaltungs- und Reisekosten sowie Studiengebühren gefördert.

Bewerbungsfrist: 01. Juli 2018 bis 01. Oktober 2018

Ansprechpartnerin: Mareike Weiß

 

Stipendiendatenbanken und -portale

 

Stipendien für Studierende der FernUniversität

 

Berichte über Stipendiat/innen der FernUniversität

 

Fachbezogene Stipendien und Preise

Dez. 1.2 | 12.07.2018