Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)

Logo: Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG)

Der Forschungsschwerpunktes D²L² der FernUniversität in Hagen und das Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) in Berlin kooperieren ab dem 1. April 2020 im Forschungsprojekt „Organisationale Adaptivität im deutschen Hochschulkontext (OrA)“.

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler beider Institutionen arbeiten gemeinsam daran, die zentrale Frage zu beantworten, wie Lehr- und Lerninnovationen an Hochschulen erfolgreich adaptiert werden können.

Das (HIIG) erforscht die Entwicklung des Internets aus einer gesellschaftlichen Perspektive. Ziel ist es, die damit einhergehende Digitalisierung aller Lebensbereiche besser zu verstehen. Als erstes Institut in Deutschland mit einem Fokus auf Internet und Gesellschaft hat das HIIG ein Verständnis erarbeitet, das die Einbettung digitaler Innovationen in gesellschaftliche Prozesse betont.