Dr. Helen Landmann

Foto: Bernd Müller

Kontakt

E-Mail: helen.landmann

Institutionelle Anbindung

Fakultät für Psychologie
Lehrgebiet Community Psychology

Weitere Informationen: Profil

Forschungsinteressen

(im Themenbereich des Forschungsschwerpunktes)

Emotionale Prozesse spielen eine wichtige Rolle für umweltrelevantes Verhalten: Schuldgefühle können individuelles umweltfreundliches Verhalten vorhersagen und Ärger über Ungerechtigkeiten kann zu kollektiven Handlungen wie dem Protest im Hambacher Forst führen. Die Relevanz emotionaler Prozesse in anderen Bereichen ist dagegen wenig erforscht. Das gilt beispielsweise für die Akzeptanz einer CO2 Steuer, die Nutzung von Reduce-Reuse-Recycle Angeboten oder den Umgang mit Desinformation über Klimawandel. Die Untersuchung emotionaler Prozesse kann helfen, umweltrelevante Entscheidungen und Bewertungen besser zu verstehen und umweltfreundliche Maßnahmen an die Bedürfnisse der Betroffenen anzupassen.

Forschungsschwerpunkt E/U/N | 08.09.2021