Kooperationen und Partner

Foto: Torsten Silz

Im Rahmen des Forschungsschwerpunktes D²L² „Digitalisierung, Diversität und Lebenslanges Lernen. Konsequenzen für die Hochschulbildung” kooperiert die FernUniversität in Hagen mit anderen einschlägigen Einrichtungen.

D²L² ist überzeugt: Nur durch offenen Austausch und die interdisziplinäre Zusammenarbeit entsteht exzellente Wissenschaft. Darum arbeitet D²L² neben den bereits existierenden Kooperationen stetig weiter an der Etablierung von Zusammenarbeit mit anderen Hochschulen und ausgewählten einschlägigen Instituten. So komplementiert der Forschungsschwerpunkt die aktuell verfügbare Forschungskompetenz und ermöglicht es auch anderen Instituten, die hervorragenden Forschungsrahmenbedingungen der FernUniversität in Hagen zu nutzen.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der aktuell bestehenden und abgeschlossenen Kooperationen. Lesen Sie hier, in welchen Netzwerken sich D²L²-Mitglieder darüber hinaus engagieren.

 
Erfolgreich abgeschlossene Kooperationen