Clara Schumacher

Dr. Clara Schumacher Foto: privat

Dr. Clara Schumacher

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt LA-DIVA

E-Mail: clara.schumacher

Telefon: +49 30 2093-41119

Rudower Chaussee 25
Raum 3.415 (3. Etage)
12489 Berlin

Was ist meine Rolle in D²L²?

Als Post-Doc mit erziehungswissenschaftlichem Hintergrund arbeite ich im Projekt LA-DIVA insbesondere an der pädagogischen Fundierung der zu entwickelnden Funktionalitäten und wie diese im Zusammenhang mit Lernverhalten und -erfolg stehen.

Warum D²L²?

Das interdisziplinäre Projekt und Forschungscluster bieten interessante Aufgabenbereiche, vielfältigen Austausch sowie gute Voraussetzungen die wissenschaftliche Karriere voranzubringen. Mein Ziel ist es, Bildungstechnologien zu entwickeln, die Pädagogik, IT und Data Science integrieren und so Lernenden und Lehrenden die Unterstützung bieten, die sie benötigen.

    • Post-Doc im Projekt LA-DIVA, Humboldt-Universität zu Berlin (seit April 2020)
    • Promotion zum Dr. rer. pol. zum Thema „Cognitive, Metacognitive, and Motivational Perspectives on Learning Analytics. Synthesizing Self-regulated Learning, Assessment, and Feedback with Learning Analytics”, Universität Mannheim (2020)
    • Akademische Mitarbeiterin am Lehrstuhl Technologiebasiertes Instruktionsdesign (Prof. Dr. Dirk Ifenthaler), Universität Mannheim (2015-2020)
    • Diplom-Pädagogin mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung, Psychologie und ABO-Psychologie, Universität Koblenz-Landau (2014)
  • Meine Forschungsinteressen liegen an der Schnittstelle von erziehungswissenschaftlichen und bildungstechnologischen Fragestellungen unter besonderer Berücksichtigung von Learning Analytics, selbstreguliertem Lernen, Feedback, Assessment, kollaborativem Lernen, Prompts und informellem Lernen.

    • LA-DIVA
  • Conference Presentations (selected)

    Schumacher, C. & Kuzilek, J. (2022). How do students perceive algorithmic grouping in higher education? [Poster presentation]. 12th International Learning Analytics and Knowledge Conference, Virtual Conference, 21-03-2022.

    Schumacher, C., & Kuzilek, J. (2021). Perfect match? Investigating students’ perceptions about algorithmic grouping in higher education [Paper presentation]. AECT 2021 Conference, Ohio, OH, USA & Virtual, 04-11-2021

    Schumacher, C., & Kuzilek, J. (2021). Student perspectives on automatic grouping in higher education [Paper presentation]. Junges Forum für Medien und Hochschulentwicklung, Virtual Conference, 09-06-2021.

    Schumacher, C., Reich-Stiebert, N., Kuzilek, J., Burchart, M. A., Raimann, J., Voltmer, J.-B., & Stürmer, S. (2021). Group perceptions vs. group reality: Exploring the fit of self-report and log file data in the process of collaboration [Poster presentation]. 11th International Learning Analytics and Knowledge Conference, Virtual Conference, 12-04-2021.

  • Sprecherin des Arbeitskreises Learning Analytics der DELFI (GI) https://learning-analytics.eu

  • Research Gate