Ute Kemmerling, M.A.

Ute Kemmerling Foto: FernUniversität

E-Mail: ute.kemmerling

Telefon: +49 2331 987-4495

Fax: +49 2331 987 - 4393

Raum: Gebäude KSW / Raum B 0011

Lebenslauf

  • 2021 Masterarbeit zum Thema Die "Entdeckung" der Tropenkrankheit Kala-Azar in Britisch-Indien. Interkulturelle Begegnung, Forschung und Transformation medizinischen Wissens.
  • Seit Oktober 2017 wissenschaftliche Online-Tutorin für das Lehrgebiet "Geschichte Europas in der Welt"
  • November 2015 bis September 2017 wissenschaftliche Hilfskraft für das Lehrgebiet "Geschichte Europas in der Welt"
  • Studium der Geschichte und Literatur an der FernUniversität in Hagen

Arbeitsschwerpunkte

  • Unterstützung von Forschung und Lehre am Historischen Institut, Lehrgebiet "Geschichte Europas in der Welt" an der FernUniversität in Hagen
  • Wissenschaft und Kolonialismus, Kulturtransfer

Forschungsschwerpunkte

  • Moderne Geschichte Asiens, Wissensgeschichte, Kulturtransferforschung

Veröffentlichungen

Beiträge in Sammelbänden

  • Der Folkwang-Verlag von Karl Ernst Osthaus als Fenster zur Welt, in: Fabian Fechner/Barbara Schneider (Hg.): Koloniale Vergangenheiten der Stadt Hagen. Hagen: FernUniversität in Hagen 2019, S. 40-44.
  • Vom Bildarchiv zum "Orientarchiv" des Folkwang-Verlags, in: Fabian Fechner/Barbara Schneider (Hg.): Koloniale Vergangenheiten der Stadt Hagen. Hagen: FernUniversität in Hagen 2019, S. 45-47.

Rezensionen

  • (Rezension): Suphot Manalapanacharoen: Selbstbehauptung und Modernisierung mit Zeremoniell und symbolischer Politik. Zur Rezeption europäischer Orden und zu Strategien zur Ordensverleihung in Siam, Konstanz und München: UVK Verlagsgesellschaft, 2017, 288 S., ISBN 978-3-86764-809-7, Zeitschrift für Weltgeschichte 2/2019, S. 418-421.

Tagungsberichte

  • Tagung "Islam und Empire". Muslimische Gesellschaften, islamische Bewegungen und europäischer Herrschaftsanspruch in Asien und Afrika" (Juni 2021).

Lehr- und Übungsveranstaltungen

  • seit SS 18 Tutorielle Übungen zur Prüfungsvorbereitung:
    Quelleninterpretation: Theoretische Beleuchtung und praktische Einübung anhand von Beispielen für die Module G 2 und G4
  • WS 19/20 Präsenzveranstaltung (mit Dr. Fabian Fechner):
    Sprachpolitik als Spiegel von Kulturtransfer im Verlauf der Neuzeit. Die Beispiele Ceylon, Südamerika und Deutsch-Neuguinea

Mitgliedschaften

  • Arbeitskreis "Hagen postkolonial"
  • Verein für Geschichte des Weltsystems
  • Gesellschaft für Überseegeschichte
Karin Gockel | 26.08.2021