Logo

Präsenzveranstaltung

Illustration
Thema:

Geschichte des Rassismus im 20. Jahrhundert (Globale Wissensgeschichte)

Adressatenkreis: BA KuWi: Modul G6; MA EuMo: Modul 4G; MA GeEu: Modul I; Modul III; Modul VII; Modul VIII;
Ort: Berlin
Adresse: Regionalzentrum Berlin
Regionalzentrum Berlin
Neues Kranzler Eck
Kurfürstendamm 21
10719 Berlin
Raum 1
Termin: 28.06.2019 bis
29.06.2019
Zeitraum: Fr, 28.06.2019 15.00-19.00 Uhr
Sa, 29.06.2019 09.00-17.30 Uhr
Leitung: Univ. Prof. Dr. Alexandra Przyrembel

Anmeldefrist: 02.06.2019
Anmeldung: Die Anmeldung ist geschlossen.
Auskunft erteilt: E-Mail: Andrea Buczek
Telefon: +49 02331/987-2110

Im 20. Jahrhundert erlebte die Kategorie ‚Rasse‘ (nunmehr in Anführungszeichen gesetzt) eine Konjunktur: Unter den Nationalsozialisten wurde der Begriff zu der zentralen Ordnungskategorie der Gesellschaft. In diesem Seminar wollen wir uns erstens mit einigen grundlegenden Konzepten dieser Ordnungsvorstellungen auseinandersetzen und wir wollen uns zweitens mit der Frage beschäftigen, wie Konzepte des Rassismus nach 1945 zirkulierten. Darüber hinaus werden wir uns auch mit den theoretischen Ansätzen zum Themenkomplex ‚Race‘, ‚Whiteness‘ beschäftigen.

Anmeldung bitte bis zum 2.Juni. Ausgewähltes Material zur Vorbereitung wird ab 5. Juni auf einer Moodle-Plattform bereitgestellt.

Geulen, Christian (2004): Wahlverwandte : Rassendiskurs und Nationalismus im späten 19.Jahrhundert. 1. Aufl. Hamburg: Hamburger Ed.; Wernsing, Susanne; Geulen, Christian; Vogel, Klaus (Hg.) (2018): Rassismus. Die Erfindung von Menschenrassen. Deutsches Hygiene-Museum; Wallstein-Verlag; Ausstellung "Rassismus: Die Erfindung von Menschenrassen". Göttingen: Wallstein Verlag.

Themenfelder u.a.

Rasse und Sexualität

Experten /Kaiser-Wilhelm-Institute /Generalplan Ost / Eugen Fischer

Ausstellung im Hygiene-Museum Dresden

Konzepte Race / Whiteness

03.06.2019
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Historisches Institut, LG Neuere Deutsche und Europäische Geschichte, 58084 Hagen