Logo

Präsenzveranstaltung

Illustration
Thema:

Politische Kulturgeschichte in der Krise der Moderne: Probleme der Zwischenkriegszeit

Adressatenkreis: BA KuWi: Modul G6; MA EuMo: Modul 7G; offen für alle Studierenden in geschichtswissenschaftlichen Studiengängen und Modulen
Ort: Hamburg
Adresse: Regionalzentrum Hamburg
FernUniversität in Hagen
Regionalzentrum Hamburg
Amsinckstraße 57
Raum 4/5
20097 Hamburg
Termin: 05.07.2019 bis
06.07.2019
Zeitraum: Frei, 05.07.2019 16.00-20.00 Uhr
Sa, 06.07.2019 09.00-16.00 Uhr
Leitung: Prof. Dr. Wolfgang Kruse
Anmeldefrist: 09.06.2019
Anmeldung: Leider keine Anmeldung mehr möglich!
Auskunft erteilt: E-Mail: Andrea Buczek
Telefon: +49 02331/987-2110
E-Mail: Prof. Dr. Wolfgang Kruse
Telefon: 02331/987-2121

Auf das Europa der Zwischenkriegszeit zu schauen bedeutet, nicht nur den Zusammenhang der zwei Weltkriege in den Blick zu nehmen, sondern auch Möglichkeiten für eine andere Entwicklung. Die Veranstaltung beschäftigt sich in politischer Perspektive mit den kulturellen Mustern, die diese Zeit geprägt haben.

Einführende Literatur:

Boris Barth, Europa nach dem Großen Krieg. Die Krise der Demokratie in der Zwischenkriegszeit 1918-1938, Frankf./M. 2016

Wolfgang Hardtwig (Hg.), Utopie und politische Herrschaft im Europa der Zwischenkriegszeit, München 2003

11.06.2019
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Historisches Institut, LG Neuere Deutsche und Europäische Geschichte, 58084 Hagen