Logo - KSW Illustration
 

Projekt

Illustration

Zwangsumsiedlungen an der innerdeutschen Grenze

Status: abgeschlossen

1952 und 1961 wurden auf den ersten Blick willkürlich ausgewählte Bewohner von Grenzdörfern zum Verlassen ihrer Wohnungen gezwungen und an andere Orte der DDR verbracht. In diesem Projekt wurden Betroffene dieser Zwangsmaßnahmen lebensgeschichtlich befragt, wobei es neben der Rekonstruktion der bis heute unklaren Vorgänge besonders um die Erfahrungen und deren Verarbeitung seitens der Betroffenen ging.

Veröffentlichungen:

  • Inge Bennewitz, Rainer Potratz:
    Zwangsaussiedlungen an der innerdeutschen Grenze. Dokumente und Analysen, Berlin 1994
05.08.2008 15:28
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, Institut für Geschichte und Biographie, 58097 Hagen, E-Mail: igb@fernuni-hagen.de