Veranstaltungen


Girls' and Boys' Day

Foto: FernUniversität in Hagen

Jährlich findet (in der Regel) am letzten Donnerstag im April der Girls' and Boys' Day - der Mädchenzukunftstag und der Jungezukunftstag - statt. Dabei können Schülerinnen und Schüler Einblicke in jene Berufsfelder erhalten, die die Jungen und Mädchen im Prozess der Berufsorientierung nur selten in Betracht ziehen. Meistens handelt es sich dabei für Mädchen um Berufe mit technischen, naturwissenschaftlichen oder handwerklichen Schwerpunkten und für Jungen mit sozialen, pflegerischen oder künstlerischen Schwerpunkten.

Seit 2003 beteiligt sich auch die FernUniversität in Hagen mit einem abwechslungsreichen Programm am Boys' and Girls' Day.

Girls' and Boys' Day 2019

Rahmenprogramm:

9:00 Treffpunkt im Raum 1-3, Seminargebäude

9:30 Programm in den Bereichen

ab 12:45 Mittagessen in der Mensa

13:30 Abschlussrunde in Raum 1-3, Seminargebäude

14:00 Ende der Veranstaltung

Boys' Day

Hier geht es zum Boys' Day Radar.
Beruf/Berufsfeld Was erwartet dich?
Studienberatung
  • Gewinne einen Einblick in die Studienberatung
  • Wie laufen Beratungsgespräche ab? Was wollen menschen, die sutideren wollen, wissen?
  • Führe ein eigenes Beratungsgespräch am Telefon durch.
  • Wie kann man die Körpersprache verstehen? Wie kann man nonverbale Kommuniktion deuten?

Dieses Angebot ist barrierefrei. Wenn du begleitende Unterstützung benötigst, dann melde dich telefonisch oder per E-Mail bei uns, um deinen Besuch vor Ort zu planen.

Mediengestalter für Digital- und Printmedien

  • Gestalte deine eigene Visitenkarte oder Sprüche-Karte mit Adobe InDesign
  • Bearbeite Bilder mit Adobe PhotoShop
  • Wie wird eine Druckdatei erstellt? Was ist wichtig bei einer Druckdatei?
  • Zusammenstellung mehrerer Nutzen zu einer Druckform oder einem Druckbogen
  • Lerne wie der Auflagendruck im Digitaldruck funktioniert
  • Wie können Druckerzeugnisse weiterverarbeitet werden?
  • Wie werden Produkte auf das Endformat zugeschnitten?

Allgemeine Psychologie

und

Sozialpsychologie

"Allgemeine Psychologie"

  • Wie arbeitet ein experimenteller Psychologe?
  • Beschäftigung mit den Themen "Urteilen, Entscheiden und Handeln".
  • Wie werden Entscheidungen gefällt?
  • Welche Informationen nutzen Menschen um eine Entscheidung zu fällen?

"Sozialpsychologie"

  • Psychologie und Sprt: Welche Faktoren haben Einfluss auf die sportliche Leistungen? Einblicke anhand experimenteller Untersuchungen.
  • Wie lassen sich sportpsychologische Fragestellungen experimentell untersuchen?
  • Lernt das Berufsfeld eines Sprotpsychologen kennen

Dieses Angebot ist barrierefrei. Wenn du begleitende Unterstützung benötigst, dann melde dich telefonisch oder per E-Mail bei uns, um deinen Besuch vor Ort zu planen.

Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (FAMI)

  • Wie sieht es hinter den Kulissen einer Bibliothek aus?
  • Wie kommt das Buch eigentlich ins Regal?
  • Erstelle eine fotografische Collage.
  • Lerne die Bibliothek mit einer Bibliotheksralley kennen.

Girls' Day

Hier geht es zum Girls' Day Radar.
Beruf/Berufsfeld Was erwartet dich?
Fachkraft für Lagelogistik
  • Fahrt in einem Gabelstabler
  • Besichtigung und Arbeiten in einem Hochregallager
  • Kontrolle des Wareneingangs und Einlagerung
  • Kommissionierung an den "Bahnhöfen": Wie werden die Lieferungen für die Studierenden zusammengestellt?
  • Für den Versand gibt es eine Rallye und ein Quiz

Bitte geschlossene Schuhe tragen!!

Tonstudio - Digitale Medien Services
  • Welche Aufgaben haben die Digitale Medien Services?
  • Das Tonstudio von innen kennenlernen: Ihr erstellt ein eigenes Hörspiel
  • Wie funktioniert ein Videokonferenzsystem? Ihr baut eine Testschaltung auf.
  • Cinema 4D - ein kleiner Einblick in die Welt der Animation
Erklärvideo - Digitale Medien Services
  • Welche Aufgaben haben die Digitale Medien Services?
  • Wie sieht die Konzeption eines Erklärvideos mittels selbst-gezeichneten Elementen im Legetechnikstil aus? Wie wird es produziert?
  • Cinema 4D - ein kleiner Einblick in die Welt der Animation
Videostudio - Digitale Medien Services
  • Aufgaben der Abteilung Digitale Medien Services
  • Das Aufnahmestudio von innen – Erstellung eines Videobeitrages
  • Funktionsweise eines Videokonferenzsystems – Aufbau einer Testschaltung

Mathematik und Informatik - Lehrgebiet „Mensch-Computer-Interaktion“

Mathematik und Informatik - Lehrgebiet „Theoretische Informatik“

Wahrnehmung

  • Spannende Einblicke in das Thema "Wahrnehmung"
  • Wie sehen Computer und Roboter die Welt?
  • Wie nehmen sie ihre Umwelt wahr?
  • Welche besonderen Wahrnehmungseigenschaften haben wir Menschen?

Algorithmen zum Falten und Entfalten

  • Welche mathematischen und formalen Grundlagen gehören zur Informatik?
  • Wie kann man Probleme durch effiziente Algorithmen lösen?
  • Kennenlernen des Gebiets "Algorithmisches Origami": Vorstellung und Ausprobieren von algorithmischen Problemen des Faltens und Entfaltens.

Dieses Angebot ist barrierefrei. Wenn du begleitende Unterstützung benötigst, dann melde dich telefonisch oder per E-Mail beim Veranstalter, um deinen Besuch vor Ort zu planen.

Technische Informatik
  • Was sind Mikrocontroller?
  • Wie genau sieht ein Mikrocontroller aus?
  • Wo findet man solche Mikrocontroller (z.B. in leuchtender Kleidung)
  • Wie kann man Mikrocontroller programmieren?
  • Mit selbstentwickelten Programmen werdet ihr selber Mikrocontroller programmieren.

Dieses Angebot ist barrierefrei. Wenn du begleitende Unterstützung benötigst, dann melde dich telefonisch oder per E-Mail beim Veranstalter, um deinen Besuch vor Ort zu planen.

Studienberatung
  • Gewinne einen Einblick in die Studienberatung
  • Wie laufen Beratungsgespräche ab? Was wollen menschen, die sutideren wollen, wissen?
  • Führe ein eigenes Beratungsgespräch am Telefon durch.
  • Wie kann man die Körpersprache verstehen? Wie kann man nonverbale Kommuniktion deuten?

Dieses Angebot ist barrierefrei. Wenn du begleitende Unterstützung benötigst, dann melde dich telefonisch oder per E-Mail beim Veranstalter, um deinen Besuch vor Ort zu planen.

Zentrum für Medien und IT (ZMI)
  • Aus was besteht ein Computer?
  • Wie sieht ein Serverraum aus?
  • Eigene Programmierungen ausprobieren
  • Wie funktioniert ein Bildbearbeitungsprogramm? Bearbeite selber ein Bild.

Frauen und Männer im Gespräch

Foto: FernUniversität

„Frauen und Männer im Gespräch“ ist eine Veranstaltungsreihe der Gleichstellungsstelle in Zusammenarbeit mit der VHS und weiteren Institutionen und Verbänden: Soroptimisten, Zonta, Frauenring, Juristinnenbund, Netzwerk „Frauen in Führungspositionen des öffentlichen Dienstes NRW“, Kompetenzzentrum Frau & Beruf Märkische Region, Osthausbund, Osthaus Museum Hagen, Theater Hagen.
In der Reihe „Frauen und Männer im Gespräch“ stellen die Vortragenden überwiegend Forschungen zur Frauen- und Geschlechterforschung vor, aber auch populär wissenschaftliche Themen werden berücksichtigt. Wichtig ist den Kooperationspartnerinnen, dass die Themen unter Einbeziehung der Genderperspektive behandelt werden. Die Veranstaltungen finden im Rahmen des Hagener Forschungsdialogs statt.

Gleichstellungsstelle | 23.01.2019