Logo-Gleichstellung

Entgeltgleichheit - Der eg-check

"Bei gleicher oder gleichwertiger Arbeit muss Frauen und Männern das gleiche Entgelt gezahlt werden. Ist dieses Rechtsprinzip in Deutschland eingelöst? Zweifel sind angebracht, denn vielfach wird angenommen, dass schon „alles im grünen Bereich“ sei, wenn gleiche Arbeit gleich entlohnt wird und Entgeltregelungen nicht mehr nach Geschlecht unterscheiden. Dies ist jedoch ein Missverständnis."

Quelle: http://www.eg-check.de/

Die FernUniversität beteiligt sich als erste Hochschule an dem Instrumentarium eg-check.de zur Prüfung der Entgeltbestandteile, um etwaige Ungleichbehandlung der Geschlechter beim Arbeitsentgelt sichtbar zu machen. Eg-check.de zeigt die konkreten Ursachen auf und berechnet das finanzielle Ausmaß einer Benachteiligung.

Außerdem wird die FernUni durch die Antidiskriminierungsstelle (ADS) gefördert

Die Idee zur Teilnahme entstand durch den Vortrag von Frau Dr. Andrea Jochmann-Döll

zur Veranstaltungzum Videostreaming

Termine der internen Workshops:

9. Dezember 2015
20. Januar 2016
3. März 2016

Weitere Informationen zum Handwerkskasten eg-check finden Sie auf der Webseite eg-check.de

< zur Übersicht Aktionen & Termine

Gleichstellungsstelle | 30.09.2016
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, D-58084 Hagen, Telefon: +49 (2331) 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de