Abschlussarbeit

Visualisierung von semantischen und inhaltsbasierten Beziehungen von Studienbriefen

Betreuer/in:
Niels Seidel
Status:
Themenangebot
Jahr:
2022

In den letzten Jahren haben wir einen Korpus von Studienbriefen der Fakultät Mathematik und Informatik aufgebaut. Auf Grundlage dieser Texte konnten wir bspw. die semantische Ähnlichkeit von Kurseinheiten und Kursen bestimmen. Die Bestimmung der Ähnlichkeit erfolgte bislang mit Hilfe von Document Embeddings und Latent Dirichlet Allocation, kann aber durch andere Verfahren wie TF-IDF oder auch unter Einbeziehung der Kursbelegungsdaten (bspw. durch Verfahren wie Alternating Least Squares) ergänzt werden. Auch die bislang erfolgten Kursbelegungen und abgeschlossenen Prüfungen sollen Berücksichtigung finden.
Das Ziel der Arbeit besteht darin, die visuelle Exploration der Kurseinheiten und Kurse zu ermöglichen und somit die interessensgeleitete Entscheidungsfindung für die Wahl von Kursen zu unterstützen. Die Realisierung eines Prototypens soll serverseitig mit Python und client-seitig mit Javascript und insb. D3.js erfolgen. Zur Validierung des Prototyps ist eine kleine Nutzerstudie (bspw. Think aloud protocol) durchzufühen.

Niels Seidel | 18.03.2022