Präsenzveranstaltung

Thema:
‚Great Expectations‘: Kulturtechniken des Datings – literarisch, medial
Veranstaltungstyp:
Präsenzveranstaltung
Adressatenkreis:
BA KuWi: Modul L2;
Das Seminar ist sowohl für L2-Studierende als auch Studierende im Masterstudiengang „Neuere deutsche Literatur im medienkulturellen Kontext“ sowie für alle Interessierten geöffnet.
Ort:
Hamburg
Adresse:
Regionalzentrum Hamburg
Termin:
25.04.2019 bis
26.04.2019
Leitung:
Dr. Mirna Zeman
Dr. Nils Jablonski
Anmeldefrist:
19.04.2019
Anmeldung:
per Online-Maske (s.u.)

Jede*r kennt sie, die Situation des Rendezvous, des aufregenden Treffens mit einer/einem potenziellen Liebespartner*in, und die vorausgehenden ‚great expectations‘ sowie den möglichen bzw. wahrscheinlichen Fall von Wolke 7 auf den Boden der nicht mehr so romantischen Tatsachen…

Im Seminar befassen wir uns mit den facettenreichen und emotional aufgeladenen Kulturtechniken des Datings, die Schmetterlinge im Bauch hervorrufen und Schäferstündchen einleiten, aber auch Stress und Enttäuschung produzieren können. Im Mittelpunkt stehen dabei insbesondere literarische, filmische und televisive Inszenierungen des Datings, seine Traditionslinien und gegenwärtige Entwicklungen sowie die Fragen nach der vor allem von aktuellen Dating-Apps und ‚Partnerbörsen‘ wie Tinder, OK Cupid, Parship, Planet Romeo, Grindr usf. bedingten Medialität von Rendezvous. Am Beispiel von historischen und zeitgenössischen sowie fiktiven und faktualen Dating-Szenen aus Literatur, Film und Fernsehen diskutieren wir u.a. über mediale Vor-Prägungen heteronormativer wie auch queerer Liebesvorstellungen und kulturspezifischer Liebes- sowie Partner*innen-Ideale. Nicht zuletzt gerät auch die Partner*innen-Suche im Netz, der digitale Heiratsmarkt und die Praxis des „tinderns“/„online-Datings“ in den Blick, die in der Kulturwissenschaft zumeist skeptisch bishin pessimistisch als eine Form von „Ökonomisierung der Liebe“ beschrieben wird, die „aus dem Selbst eine öffentlich ausgestellte Ware“ macht (Eva Illouz).

Literatur und weitere Materialien werden im Seminar zur Verfügung gestellt.

Online-Anmeldung

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. (Wenn Sie eine verschlüsselte Übertragung der Daten wünschen, wählen Sie in der Adresszeile Ihres Browsers „https://“ statt „http://“ und laden Sie diese Seite neu.) Eine Bestätigung über Ihre Teilnahme senden wir in den nächsten Tagen an Ihre E-Mail-Adresse.

Ich melde mich für: Präsenzveranstaltung ‚Great Expectations‘: Kulturtechniken des Datings – literarisch, medial (25.04.2019 bis 26.04.2019 in Hamburg) verbindlich an.

Kontaktinformationen
Frau Herr
/
:
Dr. Nils Jablonski | 15.03.2019